Mein FILMSTARTS
Das Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden
Das Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden
Starttermin 19. April 2012 (1 Std. 22 Min.)
Mit Kristina Schmidt, Daniel Wilken, Alicia Endemann mehr
Genres Abenteuer, Action, Familie
Produktionsländer Belgien, Deutschland
Zum Trailer
User-Wertung
3,426 Wertungen - 2 Kritiken
Filmstarts
2,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 0 freigegeben
Romantiker Daniel (Daniel Wilken) ahnt nichts Böses, als er in einem Antiquariat zwei bezaubernd schöne Ringe für ihn und seine Herzdame Nina (Kristina Schmidt) kauft, um seine unendliche Liebe zu ihr zu beweisen. Aber schon bald stellen die beiden fest, dass die goldenen Ringe verzaubert sind und ein Tor zu einer anderen, magischen Mittelalter-Welt erzeugen. Doch schon beim ersten Austausch der beiden Welten entführt der unheimliche Ritter Roman (Bert Tischendorf) Nina. Um seine Geliebte zu befreien, folgt Daniel, zusammen mit seinen Freunden, dem Ritter durch das mysteriöse Portal und wagen sich auf den „Pfad der sieben Sünden“ um Daniels Angebetete aus den Fängen des Ritters zu befreien. Vorher gilt es aber die besagten sieben Aufgaben zu lösen, die ihnen der Weg stellt, denn nur wer reinen Herzens ist, kann die Prüfungen bestehen.
Originaltitel

Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden

Verleiher Studio100 Media
Weitere Details
Produktionsjahr 2011
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Das Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden (+  Bonusmaterial)
Das Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden (+ Bonusmaterial) (DVD)
Neu ab 49.50 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

2,0
lau
Das Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden
Von Daniel Gores
Regelmäßig schaffen bekannte und beliebte TV-Formate den Sprung vom kleinen Bildschirm auf die große Leinwand. Immerhin genießen einige Adaptionen mittlerweile Kultstatus und manchmal folgt wie im Fall von „Star Trek" sogar eine über Jahrzehnte erfolgreiche Kinoreihe. Auch abgesehen von solchen Phänomenen hat sich die Hoffnung, dass das, was im Fernsehen funktioniert, auch im Kino gut läuft, schon recht häufig erfüllt. Genau darauf setzen die Produzenten von „Das Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden". Als Vorlage dient die belgisch-deutsche Kinderserie „Das Haus Anubis" um eine Gruppe von neun Jugendlichen zwischen 14 und 16 Jahren, die gemeinsam in einem Internatshaus leben, in dem es nicht so ganz mit rechten Dingen zugeht. Die Mischung aus Daily Soap und Abenteuer ist bei Kindern und jüngeren Jugendlichen gleichermaßen beliebt, dementsprechend bleibt Regisseur Jorkos Damen der kindgerechte...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Das Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden Trailer DF 1:21
Das Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden Trailer DF
37 781 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Kristina Schmidt
Rolle: Nina Martens
Daniel Wilken
Rolle: Daniel Gutenberg
Alicia Endemann
Rolle: Luzy Rosaline Schoppa
Franziska Alber
Rolle: Delia Seefeld
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
100% (2 Kritiken)
Deine Meinung zu Das Haus Anubis - Pfad der 7 Sünden ?
2 User-Kritiken

Bilder

29 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • aminat o.
    ich mag das haus anubis
  • aminat o.
    ich mag das haus anubis pfad der sieben sünden
  • Patrick Pahlke
    Guter Film kann man,hoffe es gibt einen zweiten teil sich anschauen
  • belinda d.
    das haus anubir pfard der 7 sünden ist interesant und cool auch gespanent das würde ich gerne schauen weil es main liplings film ist
  • Tairi Jetenisa
    das haus anubis ist die beste serie die ich je gesehn hab und das wird auch die beste bleiben für immer
Kommentare anzeigen
Back to Top