Mein FILMSTARTS
    Die schwache Stunde
    Die schwache Stunde
    Starttermin 16. November 1943 (0 Std. 01 Min.)
    Mit Josef Eichheim, Hilde Hildebrand, Walter Janssen mehr
    Genre Komödie
    Produktionsland Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Dr. Fritz Austerlitz (Paul Richter) hat es zur Zeit nicht leicht, denn seine Gattin Marion (Hannelore Austerlitz) ist alles andere als eine fürsorgliche und verantwortliche Ehe- und Hausfrau. Seine Gemahlin treibt ihn ein ums andere Mal in Verzweiflung: Einmal schleppt sie gegen den Willen ihres Lebensgefährten einen kläffenden Köter mit nach Hause, ein andermal tyrannisiert sie den alten Hausangestellten oder kauft sich die teuersten und extravagantesten Hüt. Eines Tages platzt Fritz der Kragen vor den Augen seines Freundes Dr. Endres (Walter Janssen) und Marions Mutter (Hilde von Stolz) und läuft wuntschnaubend aus dem Haus. Casanova Valentin (Fritz Odemar) wittert seine Chance und umschmeichelt die Famme Fatale - was den Ehestreit nur noch schlimmer macht und zu zahlreichen Komplikationen führt.
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1943
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat Mono
    Seitenverhältnis 1.37 : 1
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Josef Eichheim
    Rolle: Valentins Diener Ferdinand
    Hilde Hildebrand
    Rolle: Roxy
    Walter Janssen
    Rolle: Prof. Endres
    Fritz Odemar
    Rolle: Tenor Valentin
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top