Mein FILMSTARTS
Frauensee
Frauensee
Starttermin 24. Januar 2013 (1 Std. 26 Min.)
Mit Nele Rosetz, Therese Hämer, Lea Draeger mehr
Genre Drama
Produktionsland Deutschland
Zum Trailer
User-Wertung
3,2 4 Wertungen
Filmstarts
3,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 6 freigegeben
Ein Wochenende im Spätsommer: Roza (Nele Rosetz), eine professionelle Fischerin, lebt mit ihrer Geliebten Kirsten (Therese Hämer) im Hinterland nördlich von Berlin in einem Bungalow am See. Kirsten ist eine erfolgreiche Architektin aus Berlin und rund um die Uhr am Arbeiten. Roza und Kirsten sind grundverschieden und das Zusammensein gestaltet sich zunehmend schwierig. Die beiden werden spontane Gastgeberinnen für die zwei jungen Studentinnen Evi (Lea Draeger) und Olivia (Constanze Wächter) aus der Hauptstadt, die für ein Wochenende auf dem Land Erholung suchen. Im Verlauf der Tage kommen sich die vier Frauen näher und ihre gegenseitige sexuelle Anziehung wird durch ihre unterschiedlichen Träume und Weltsichten nur noch verstärkt. In vielen Gesprächen und nach einer impulsiven Aussprache wird klar, dass es Zeit wird, etwas zu verändern.
Verleiher Salzgeber & Company Medien
Weitere Details
Produktionsjahr 2012
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,5
gut
Frauensee
Von Ulf Lepelmeier
„Männerfilme" gibt es viele, besonders Kriegsdramen und Actionfilme kommen oft ganz ohne substantielle Frauenrollen aus. Der umgekehrte Fall, ein Film (fast) ohne Männer, ist dagegen ausgesprochen selten. Die bekanntesten Beispiele für solche reinen „Frauenfilme" sind fraglos George Cukors „Die Frauen" und François Ozons „8 Frauen ". Nun wagt sich mit Zoltan Paul ein junger deutscher Regisseur an eines dieser raren Werke, die ironischerweise meist von Männern inszeniert werden: „Frauensee" ist ein packendes Beziehungsdrama über Vertrauen und Versuchung mit vier hervorragend harmonierenden Darstellerinnen. Die burschikose Rosa (Nele Rosetz) ist Fischwirtin und für die Verwaltung der Fischbestände dreier Seen im Berliner Hinterland zuständig. Ihre Liebesbeziehung zur erfolgreichen Architektin Kirsten (Therese Hämer), die einen luxuriösen Bungalow an einem der Seen besitzt, wird von den...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Frauensee Trailer DF 1:44
Frauensee Trailer DF
2 411 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Nele Rosetz
Rolle: Rosa
Therese Hämer
Rolle: Kirsten
Lea Draeger
Rolle: Evi
Constanze Waechter
Rolle: Olivia
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

16 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top