Mein FILMSTARTS
Dessau Dancers
Dessau Dancers
Starttermin 16. April 2015 (1 Std. 30 Min.)
Mit Gordon Kämmerer, Sonja Gerhardt, Oliver Konietzny mehr
Genres Drama, Komödie, Musik
Produktionsland Deutschland
Zum Trailer
Pressekritiken
3,0 2 Kritiken
User-Wertung
3,07 Wertungen - 2 Kritiken
Filmstarts
2,5
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 0 freigegeben
Dessau 1985: Durch den US-amerikanischen Film "Beat Street" findet der Breakdance auch seinen Weg in die Deutsche Demokratische Republik. Der 18-jährige Frank (Gordon Kämmerer) und seine Freunde sind vom neuen Tanzstil vollkommen begeistert und gründen gleich ihre eigene Crew namens "Break Beaters". Wie die "Rock Steady Crew" und die "New York City Breakers" im Film tanzen die Jungs auf der Straße. Doch das Treiben der neu gegründeten Tanzgruppe wird von der DDR-Führung mehr als nur kritisch beäugt. Wenn die Partei die neue Freizeitaktivität der Jugend schon nicht verbieten kann, will sie sie zumindest kontrollieren. So benennt sie den neuen Tanzstil kurzerhand in "Akrobatischer Schautanz" um und schickt die Tänzer der "Break Beaters" auf Tour durch das ganze Land. Doch schon bald dämmert Frank, dass der dadurch entstehende Ruhm einen sehr hohen Preis hat...
Verleiher Senator Filmverleih
Weitere Details
Produktionsjahr 2014
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Dessau Dancers
Dessau Dancers (DVD)
Neu ab 7.55 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

2,5
durchschnittlich
Dessau Dancers
Von Gregor Torinus
Im Zentrum der großen amerikanischen Tanzfilm-Klassiker gerade der 1970er und 80er Jahre (etwa „Saturday Night Fever“ oder „Flashdance“) stehen meist Teenager, die mit Hilfe des Tanzens aus ihren engen Verhältnissen ausbrechen und sich so selbst verwirklichen. Und wenn man dieses ur-amerikanische Genre auf deutsche Verhältnisse übertragen will, dann bietet sich natürlich insbesondere das repressive Klima unter der SED-Diktatur als Hintergrund für die Rebellion einer tanzwütigen Jugend an. Das hat sich wohl auch Regisseur Jan Martin Scharf („Wahrheit oder Pflicht“) gedacht, der nun mit „Dessau Dancers“ eine Geschichte um eine Breakdance-Crew in der DDR der 1980er Jahre erzählt. Aber so ein wenig haben die Macher offenbar Angst vor der eigenen Courage bekommen, denn statt sich voll auf die Tanzfilm-Elemente zu verlassen, steckt in „Dessau Dancer“ dann doch deutlich mehr typische (und überd...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Dessau Dancers Trailer DF 1:53
Dessau Dancers Trailer DF
2 136 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Gordon Kämmerer
Rolle: Frank Satzke
Sonja Gerhardt
Rolle: Matti
Oliver Konietzny
Rolle: Alex
Sebastian Jäger
Rolle: Michel
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • epd-Film
  • The Hollywood Reporter
2 Pressekritiken

User-Kritiken

Philipp H.
Hilfreichste positive Kritik

von Philipp H., am 18/06/2015

5,0Meisterwerk

Ganz im Gegensatz zur Rezension von Filmstars empfinde ich es als wohltuend, dass sich Dessau Dancer eben nicht den üblichen... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
50% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
50% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Dessau Dancers ?
2 User-Kritiken

Bilder

19 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top