Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Schön, dass es Dich gibt
    Schön, dass es Dich gibt
    25. September 2015 / 1 Std. 28 Min. / Komödie, Romanze
    Von Reinhard Schwabenitzky
    Mit Elfi Eschke, Heio Von Stetten, Michael Niavarani
    Produktionsländer Österreich, Deutschland
    User-Wertung
    3,2 3 Wertungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Jackies (Elfi Eschke) geregeltes und ruhiges Leben als Hausfrau und Englischlehrerin nimmt eine abrupte Wende, als ihr Ehemann sie von einem Moment auf den nächsten darüber in Kenntnis setzt, dass er sie für eine jüngere Frau verlässt. Die Neue heißt Isabella (Hilde Dalik) und erwartet auch noch ein Kind von ihm. Jackie ist am Boden zerstört und ihr Selbstwertgefühl schlagartig vernichtet. Sie beschließt, in ihrem Leben einige Veränderungen vorzunehmen: ein Schönheitschirurge soll ihren Körper mit allen möglichen Mitteln der modernen Medizin verjüngen, damit sie sich dann ebenfalls einen sehr viel jüngeren Partner suchen kann. Bald trifft sie jedoch auf Peter (Heio von Stetten), der nicht nur von seinem Job bei der Versicherung gelangweilt ist, sondern auch von den jüngeren Frauen, die er zu daten pflegt.
    Verleiher ZYX
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2005
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Elfi Eschke
    Rolle: Jackie Hecht
    Heio Von Stetten
    Rolle: Peter Sommer
    Michael Niavarani
    Rolle: Ludwig Hecht
    Nicole Ennemoser
    Rolle: Maria Hecht
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Wissenswertes

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top