Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Expedition Happiness
     Expedition Happiness
    4. Mai 2017 / 1 Std. 36 Min. / Dokumentation
    Von Felix Starck, Selima Taibi
    Mit Felix Starck, Selima Taibi
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer Im Stream
    User-Wertung
    2,5 88 Wertungen - 53 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Mit seiner Fahrrad-Dokumentation „Pedal The World“ wurde er berühmt, nun geht Felix Starck erneut auf Reisen und hält seinen Trip als Dokumentation fest. Doch anstatt auf zwei Rädern mit Leichtmetallfelgen geht es in „Expedition Happiness“ dieses Mal in einem 13 Meter langen und 18 Tonnen schweren Schulbus auf Tour, den Starck und seine Freundin Selima Taibi eigens für die Reise zu einer Art Wohnmobil umgebaut haben. Nachdem sie gemeinsam mit Berner Sennenhund Rudi einmal quer durch Kanada gereist sind, wollen sie nun den amerikanischen Kontinent vom höchsten Norden bis zum südlichsten Zipfel hinunterfahren – von Alaska bis Argentinien soll die neue Reise mit dem umgebauten Schulbus gehen. Unterwegs führt Starck ein Videotagebuch über die erlebten Abenteuer.
    Verleiher Felix Starck Eigenverleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Netflix Abonnement
    Auf DVD/Blu-ray
    Expedition Happiness
    Expedition Happiness (DVD)
    Neu ab 11.00 €
    Expedition Happiness
    Expedition Happiness (Blu-ray)
    Neu ab 10.16 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
    Expedition Happiness Trailer DF 1:51
    Expedition Happiness Trailer DF
    14822 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Felix Starck
    Rolle: Himself
    Selima Taibi
    Rolle: Herself
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Isabell G.
    Isabell G.

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 8. Mai 2017
    Die größte Enttäuschung in meiner Kino-Geschichte. Von einer Dokumentation über einen Roadtrip von Alaska auf der Panamerica gen Süden erwarte ich mir über Landschaft, Leute und Kultur zu erfahren. Ein authentisches Darstellen des Erlebten und der Reise, vielleicht sogar journalistisch-wissenschaftliche Recherche zu den bereisten Orten, Kommentare die das Gesehen beschreiben und dem Zuschauer Mehrinfo bieten und Lust auf die Reise ...
    Mehr erfahren
    Katharina T.
    Katharina T.

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 7. Mai 2017
    Der Film hat leider meine Erwartungen, die der Titel verspricht, überhaupt nicht getroffen. Wie in einigen anderen Kommentaren schon erwähnt, geht es in dem Film nicht wirklich um die Reflexion darüber, was Glück bedeutet, ob das Reisen einen glücklich macht, ob die Kulturen, denen das Paar auf der Reise begegnet ist, ein anderes Verständnis von Glück haben etc. Die Dokumentation bleibt leider sehr, sehr oberflächlich - alles ist ...
    Mehr erfahren
    Annika L.
    Annika L.

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 5. Mai 2017
    Die Dokumentation hat in etwa soviel Tiefgang und bietet genau so viel Motivation wie die abgegriffenen Sprüche die im Hipster- Bus an der Wand hängen. ("Enjoy the ride", "Home is where I'm with you") Schöne Bilder ohne Frage, netter Soundtrack, aber die Kommentare und Interviews fangen schon nach kurzer Zeit an zu nerven. Ist für meinen Geschmack viel zu oberflächlig und allgemein. Keinerlei Aussage. Der arme Hund passt genauso wenig in ...
    Mehr erfahren
    Susanne R.
    Susanne R.

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 5. Mai 2017
    Wer ein wirkliches Abenteuer erwartet oder etwas über Menschen und Kultur auf dem amerikanischen Kontintent erfahren möchte, dem kann ich den Film nicht empfehlen. Auch die Story ist mau: Es geht hauptsächlich um einen Hund, mit dem ziemlich unverantwortlich umgegangen wird. Bewerte auch die Reise der beiden kritisch: tonnenschwerer Bus, der extrem viel Sprit braucht, für viel Geld umgebaut. Eigentlich tolles Privileg, aber man hört die ...
    Mehr erfahren
    53 User-Kritiken

    Bilder

    22 Bilder

    Aktuelles

    Kassengift: Die 30 größten Flops 2017 in Deutschland
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 6. Januar 2018
    Deutsche Kinocharts: "Guardians Of The Galaxy Vol. 2" bleibt Spitzenreiter vor Neueinsteiger "Get Out"
    NEWS - Im Kino
    Montag, 8. Mai 2017
    Keine Konkurrenz für die Weltraumtruppe um Star-Lord (Chris Pratt) und Baby Groot: „Guardians Of The Galaxy Vol. 2“ bleibt...
    "Expedition Happiness": Erster Trailer zur neuen Dokumentation von "Pedal The World"-Regisseur Felix Starck
    NEWS - Videos
    Samstag, 4. März 2017
    „Pedal The World“-Regisseur Felix Starck hat sich erneut auf Weltreise begeben und seinen abenteuerlichen Trip (dieses Mal...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top