Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
The Cannibal Club
The Cannibal Club
Starttermin 27. September 2019 auf DVD (1 Std. 21 Min.)
Mit Pedro Domingues, José Maria Alves, Rodrigo Capistrano mehr
Genres Horror, Komödie
Produktionsland Brasilien
Zum Trailer
User-Wertung
3,0 2 Wertungen
Filmstarts
3,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Für die ungleiche Vermögensverteilung hat ein Teil der brasilianischen Oberschicht eine ganz besondere Lösung gefunden: Gilda (Ana Luiza Rios) und Otavio (Tavinho Teixeira) sind ein reiches brasilianisches Paar und haben alles, von was man nur träumen kann: viel Geld, eine große Finca mit Pool und einen mehr als entspannten Alltag. Doch sie haben eine außergewöhnliche Vorliebe, welche gleichzeitig ihr dunkelstes Geheimnis ist: In der Isolation ihres luxuriösen Hauses haben sie nämlich seit Jahren einen speziellen Club aufgebaut, der seine Mitglieder mit frischem Menschenfleisch versorgt und damit die Unterschicht buchstäblich verspeist. Das ging lange Zeit gut, bis ein schockierender Zwischenfall das Paar auf eine harte Probe stellt und ihr Treiben droht, öffentlich zu werden …
Originaltitel

O Clube dos Canibais

Verleiher Donau Film
Weitere Details
Produktionsjahr 2018
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Portugiesisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

3,0
solide
The Cannibal Club
Von Antje Wessels
Eines der vielen großen Probleme Brasiliens ist die ungleiche Vermögensverteilung seiner gut 200 Millionen Einwohner. Das durchschnittliche Pro-Kopf-Vermögen liegt bei knapp 18.000 Dollar, trotzdem besitzen über 70 Prozent der Bevölkerung weniger als 10.000 Dollar. Anhand dieser Zahlen lässt sich erahnen, wie stark in Brasilien die Schere zwischen Arm und Reich auseinandergeht. Mit dieser ernsten Thematik im Hinterkopf inszenierte Regisseur und Drehbuchautor Guto Parente („A Misterosa Morte de Pérola“) einen Kannibalen-Horrorfilm, der neben einer Menschen verspeisenden High Society noch allerhand politischen Input vorweisen kann. In „The Cannibal Club“ frisst die Oberschicht die Unterschicht buchstäblich auf und versucht damit, auf ihre Weise das Land von Arbeitslosen, Migranten und anderen vermeintlich Nutzlosen zu säubern. Das Ergebnis ist genau so, wie dieser Vorgeschmack klingt: blut...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

The Cannibal Club Trailer OV 1:33
The Cannibal Club Trailer OV
3 644 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Pedro Domingues
Rolle: Borges
José Maria Alves
Rolle: Jonas
Rodrigo Capistrano
Rolle: Clóvis
Alcântra Costa
Rolle: Abelardo
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Aktuelles

"Future World" mit James Franco, Zombies, Kannibalen und kopflose Leichen: Die ersten Titel fürs Fantasy Filmfest 2018
NEWS - Festivals & Preise
Dienstag, 29. Mai 2018
Seit 2016 ist FILMSTARTS offizieller Medienpartner des Fantasy Filmfest – deshalb erfahrt ihr bei jeder neuen Programmankündigung...

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top