Mein FILMSTARTS
    Prinzessinnentausch
    Prinzessinnentausch
    Starttermin 16. November 2018 bei Netflix (1 Std. 41 Min.)
    Von Mike Rohl
    Mit Vanessa Hudgens, Sam Palladio, Suanne Braun mehr
    Genres Romanze, Komödie
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,0 6 Wertungen
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Die junge Montenaro-Herzogin Margaret (Vanessa Hudgens) traut ihren Augen kaum, als sie der bürgerlichen Stacy (ebenfalls Hudgens) aus Chicago begegnet, die ihr zum Verwechseln ähnlich sieht. Weil beide Frauen neugierig auf das Leben der jeweils anderen sind, tauschen sie kurzerhand die Rollen. Das macht ihnen zunächst viel Spaß, bringt jedoch bald Komplikationen mit sich, vor allem, als sich die Frauen verlieben. Margaret etwa verguckt sich in Stacys Kollegen und greift dabei auf die Hilfe des magischen Assistenten vom Weihnachtsmann zurück. Stacy dagegen hat es auf Margarets Verlobten abgesehen. Ganz schön verzwickt ist die Situation für die beiden Quasi-Zwillinge, die ihren Traumprinzen nicht verraten können, wer sie wirklich sind…
    Originaltitel

    The Princess Switch

    Verleiher Netflix
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    Prinzessinnentausch

    Weihnachtskitsch von Netflix

    Von Asokan Nirmalarajah
    Netflix hat sich in den vergangenen Jahren auf einige Genres spezialisiert, mit denen man dann auch große Erfolge feiern und sich an die Streaming-Spitze setzen konnte – etwa Stand-up-Specials wie „Adam Sandler 100% Fresh“, True-Crime-Dokumentationen wie „Making A Murderer“, düstere Thriller-Serien aus Europa („Dark“) oder hochemotionale Highschool-Romanzen wie „The Kissing Booth“ und „To All the Boys I’ve Loved Before”, die längst die Pausenhofgespräche rund um den Globus dominieren. Aber es gibt auch ein Genre, in dem sich Netflix in den vergangenen Jahren zum unangefochtenen Marktführer entwickelt hat und das man wahrscheinlich nicht sofort auf dem Schirm hat, wenn man an den Streaming-Anbieter denkt: anspruchslose Kitschfilme mit Weihnachtsthema. So sollen nicht wenige Abonnenten im vergangenen Jahr die Komödie „A Christmas Prince“ quasi in Dauerschleife konsumiert haben. In eine ä...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    "Prinzessinnentausch": Deutscher Netflix-Trailer 2:32
    "Prinzessinnentausch": Deutscher Netflix-Trailer
    1 655 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Vanessa Hudgens
    Rolle: Stacy
    Sam Palladio
    Rolle: Prince Edward
    Suanne Braun
    Rolle: Mrs. Donatelli
    Nick Sagar
    Rolle: Kevin Richards
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Aktuelles

    Netflix-Filme 2018: Sind sie wirklich so "schlecht" wie ihr Ruf?
    NEWS - Reportagen
    Dienstag, 25. Dezember 2018
    Wer zu "Phantastische Tierwesen 2" ins Kino geht, sollte vorher Netflix schauen
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 16. November 2018
    Seit dem 15. November 2018 läuft „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ in den deutschen Kinos. Und weil man...
    Trailer: "Prinzessinnentausch" wird garantiert einer der erfolgreichsten Netflix-Filme
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 8. November 2018
    Netflix macht immer mehr Werbung mit großen Namen wie Alfonso Cuarón oder den Coen-Brüdern. Aber am meisten gesehen werden...
    4 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top