Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Sleepover
     The Sleepover
    21. August 2020 bei Netflix / 1 Std. 40 Min. / Komödie, Action, Familie
    Von Trish Sie
    Mit Malin Åkerman, Joe Manganiello, Ken Marino
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,6 9 Wertungen - 2 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Das Leben von Clancy (Sadie Stanley) und ihrem kleinen Bruder Kevin (Maxwell Simkins) wird von einem Tag auf den anderen Tag völlig auf den Kopf gestellt, als die beiden herausfinden, dass ihre Mutter Margot (Malin Åkerman), die ein Leben als vermeintlich langweilige Hausfrau führt, in Wirklichkeit offenbar eine Meisterdiebin ist. Aber nicht nur das: Obendrein sind sie alle auch noch in einem Zeugenschutzprogramm! Als Margot samt dem Vater der Kinder (Ken Marino) eines Tages entführt und dazu gezwungen wird, ausgerechnet gemeinsam mit ihrem Ex-Freund (Joe Manganiello) einen letzten großen Coup durchzuziehen, sind die Geschwister ganz auf sich allein gestellt. Die beiden müssen jetzt zusammenhalten, wenn sie ihre Eltern wieder haben wollen...
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    The Sleepover Trailer DF 2:31
    The Sleepover Trailer DF
    1708 Wiedergaben
    The Sleepover Trailer OV 2:31
    34 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Malin Åkerman
    Rolle: Margot
    Joe Manganiello
    Rolle: Leo
    Ken Marino
    Rolle: Glen Finch
    Karla Souza
    Rolle: Jay
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Jan J.
    Jan J.

    User folgen 3 Follower Lies die 180 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 26. August 2020
    Wieder mal ein Netflixfilm, den wirklich keiner braucht. Lahme Story & absolut austauschbare Charaktere. Selbst für die seichte Unterhaltung nebenbei zu einfältig.
    Janko B
    Janko B

    User folgen Lies die 14 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 23. August 2020
    Also ich habe bemüht und artig durchgehalten, bis Ron bei der Gala angefangen hat in der Gegend rumzuspucken. Dann war der der Bogen meiner Toleranz überspannt. Ziemlich alberner Film - für mich im negativen Sinn!
    2 User-Kritiken

    Bilder

    15 Bilder

    Aktuelles

    Netflix‘ Action-Komödie mit Starbesetzung: Deutscher Trailer zu "The Sleepover"
    NEWS - Im Kino
    Montag, 10. August 2020
    Die Idee, das Kinder entdecken, dass ihr Eltern eine falsche Identität haben und in Wahrheit Spione, Geheimagenten oder Superverbrecher...

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top