Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Ey Mann - Wo is' mein Auto?
     Ey Mann - Wo is' mein Auto?
    22. März 2001 / 1 Std. 24 Min. / Komödie, Sci-Fi
    Von Danny Leiner
    Mit Ashton Kutcher, Seann William Scott, Jennifer Garner
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    1,8 2 Kritiken
    User-Wertung
    2,7 119 Wertungen - 8 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    "Ey Mann - Wo is' mein Auto?" fragt sich Jesse nach einer fröhlich durchgefeierten Nacht. Denn Jesse und Chester können sich an nichts mehr erinnern. Und bevor sie sich auf die Suche begeben, gönnen sie sich ein Pfeifchen. So beginnt die amüsante Kifferkomödie, indem Jesse und Chester von einer absurden Episode in die nächste geraten.
    Originaltitel

    Dude, Where's My Car?

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2000
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget U$S 13 000 000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Ey Mann - Wo is' mein Auto?
    Von Lars-Christian Daniels
    Eine ausufernde Party, vollbusige Schönheiten, Alkohol im Überfluss und der verkaterte Morgen danach – wer denkt da nicht sofort an Todd Phillips‘ Erfolgskomödie „Hangover", den Überraschungshit des Kinojahres 2009? Während die nächtlichen Eskapaden des „Wolfsrudels" längst Kult sind und Fans bereits dem nahenden „Hangover 2" entgegenfiebern, fristet Danny Leiners thematisch ähnlich gelagerter Film „Ey Mann, wo is' mein Auto?" heute nur noch ein stilles Videothekendasein. Und das kommt nicht von ungefähr: Seine kurz nach der Jahrtausendwende in den Kinos gestartete Komödie mag dank ihrer blödelnden Protagonisten und einigen gelungenen Einfällen zwar in alkoholisierter Männerrunde für prächtige Unterhaltung sorgen, ist in nüchternem Zustand aber kaum zu ertragen. Das Drehbuch von Philip Stark verliert sich nach einem witzigen Auftakt in einer vollkommen bescheuerten Science-Fiction-Geschi...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Ey Mann - Wo is' mein Auto? Trailer DF 2:19
    Ey Mann - Wo is' mein Auto? Trailer DF
    817 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ashton Kutcher
    Rolle: Jesse
    Seann William Scott
    Rolle: Chester
    Jennifer Garner
    Rolle: Wanda
    Marla Sokoloff
    Rolle: Wilma
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Telefonmann
    Telefonmann

    User folgen 23 Follower Lies die 231 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 2. August 2010
    Über "Ey Mann, wo is' mein Auto?" eine Kritik zu schreiben ist gar nicht so einfach, doch wenn man es mal genauer betrachtet, ist es sogar sehr einfach, denn dieser Film gehört auf jeden Fall zu der Sorte "Love it or hate it". Da ich zu ersterem gehöre, ist meine Kritik auch überwiegend positiv. Dass man nicht immer originelle Storys oder überhaupt eine großartige Story braucht, um einen guten Film zu machen, das müsste mittlerweile ...
    Mehr erfahren
    Mareo
    Mareo

    User folgen 1 Follower Lies die 27 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 21. März 2011
    Ich finde den Film wirklich extremst lustig :-) Klar, da kommen mal Alienweiber daher oder nen kiffender Hund, aber mal im ernst! Das ist urkomisch :-D ich habe mich prächtig amüsiert und ich war nüchtern. Wobei "druff" macht der Film noch mehr Spass :-)
    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 165 Follower Lies die 582 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 6. Februar 2012
    Trotz Ashton Kutcher und "Stiffler" leider nur mittelmäßige Komödie mit lauwarmen bzw halbgaren Gags. Alles wirkt zu überdreht und nur selten wirklich lustig...
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2260 Follower Lies die 4 327 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 2. Januar 2018
    Es gibt gute Filme und es gibt schlechte – und sie überaus seltene Gattung von Werken die derartig schlecht sind dass es schon wieder richtig gut ist. Zu letzterer gehört der Film. Ok, ich bin ehrlich: hirnloser und behämmerter geht’s einfach nicht und Kutcher und Scott ergeben hier eines der bescheuertsten Filmduos aller Zeiten und die Auflösung was denn nun am Vorabend geschah und worum es eigentlich geht ist dann letzten Endes derartig ...
    Mehr erfahren
    8 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    88 Filme, die ihr in- und auswendig kennt, wenn ihr in den 2000ern aufgewachsen seid
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 17. August 2016
    Flashback in 3, 2, 1...
    Trinkfest: 10 feuchtfröhliche Filme für alle, die am Vatertag nicht mit dem Bollerwagen losziehen wollen
    NEWS - Reportagen
    Mittwoch, 13. Mai 2015
    Für alle Herren der Schöpfung, die es sich lieber auf dem heimischen Sofa bequem machen als mit dem Bollerwagen quer über...
    5 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top