Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Saved
    Saved
    16. September 2004 / 1 Std. 32 Min. / Komödie
    Von Brian Dannelly
    Mit Macaulay Culkin, Jena Malone, Mandy Moore
    Produktionsland USA
    Pressekritiken
    3,4 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,3 7 Wertungen - 7 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Mary und Hilary besuchen eine christliche Highschool. Als Marys Freund ihr plötzlich erklärt, dass er schwul ist, bricht ihre heile Welt zusammen. Nun versucht sie alles, um ihn wieder "auf den richtigen Pfad" zu bringen. So schläft sie mit ihm und wird schwanger. (aga)
    Originaltitel

    Saved!

    Verleiher Solo Film Verleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2003
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 5 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat DTS Stereo
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Saved
    Von Deike Stagge
    Eine christliche Teenie-Komödie mit Britney-Spears-Wannabe Mandy Moore klingt von Natur aus schon nach einer ätzenden Nullnummer mit Gähngarantie. Aber wer „Saved“ nach diesem Vorurteil bewertet, liegt weit daneben - und verpasst unterhaltende 92 Minuten politisch unkorrekter Witze und Seitenhiebe auf das konservativ christliche Amerika. Das Leben an der Baptisten High School läuft für Mary (Jena Malone) in perfekt geordneten christlichen Bahnen: Ihre Freundinnen, allen voran Hilary Faye (Mandy Moore), haben ihr gesamtes Leben auf Jesus eingeschworen, beten regelmäßig und üben sich in erfolgloser, aber beständiger Missionarsarbeit an der rebellischen jüdischen Mitschülerin Cassandra (Eva Amurri), die einfach nur noch nicht weiß, dass sie eigentlich aus der Hölle gerettet werden will. Doch dann gesteht Marys Freund Dean (Chad Faust) ihr, dass er denkt, schwul zu sein. Im festen Glauben...
    Die ganze Kritik lesen
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Macaulay Culkin
    Rolle: Roland
    Jena Malone
    Rolle: Mary
    Mandy Moore
    Rolle: Hilary Faye
    Patrick Fugit
    Rolle: Patrick
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3239 Follower Lies die 4 390 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 1. Januar 2018
    Ja, er ist es. Er ist es wirklich. Der Junge der hier im Rollstuhl durch die Handlung rollt und der Heldin beisteht ist niemand anders als Macaulay Culkin. Kevin ist erwachsen geworden – und tatsächlich schafft er es hier eine ungemein sympathische und pfiffige Figur zu verkörpern. Allerdings ist er nicht der Mittelpunkt des Filmes – wo der genau liegt oder liegen soll kann man aber nur schwer sagen. „Saved“ ist leider auch ein Film der ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    Eigentlich bin ich kein Fan von Teenie-Filmen, also hatte ich auch keine großen Erwartungen an diesen, doch ich muss sagen, es ist ein toller Film. Die Darsteller überzeugen und endlich kann man sich mal auf einen amerikanischen Film freuen, der den Christenwahn auf die Schippe nimmt. Auch überraschend ist, dass Mandy Moore mal nicht in einer American-Teenie-Produktion à la "Nur mit dir" mitspielt.
    7 User-Kritiken

    Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top