Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Game - Das Geschenk seines Lebens
     The Game - Das Geschenk seines Lebens
    20. November 1997 / 2 Std. 08 Min. / Thriller
    Von David Fincher
    Mit Michael Douglas, Sean Penn, Deborah Kara Unger
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    4,2 685 Wertungen - 137 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Am Anfang von "The Game" ist Nicholas Van Orton (Michael Douglas) ein erfolgreicher Millionär. Aber dann schenkt sein Bruder Conrad (Sean Penn) ihm zum Geburtstag einen Gutschein für ein Spiel. Van Orton zögert zunächst, doch er wäre nicht so weit gekommen, wenn er sich von Risiken hätte abschrecken lassen. Als das Spiel beginnt, häufen sich die merkwürdigen Vorfälle rund um den Millionär. Es dauert nicht lange, da muss er gar um sein Leben fürchten...
    Originaltitel

    The Game

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1997
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 50 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    The Game - Das Geschenk seines Lebens
    Von Stefan Ludwig
    Nach dem Sensationserfolg „Sieben" waren die Erwartungen an den nächsten Film von David Fincher sehr hoch gesteckt. Wenn schon nicht ein Übertreffen, dann doch wenigstens gleichbleibende Qualität ist in so einem Fall meist der Wunsch. In dem Thriller „The Game“ dreht sich alles um ein mysteriöses Spiel, bei dem niemand so recht weiß oder sagen will, worum es eigentlich geht. Genau wie „Sieben" ist dieses packende Psychospiel hochspannend anzusehen und bis zur letzten Minute muss der Zuschauer um die Hauptfigur und dessen Schicksal bannen. Die nahezu einmalige Qualität von „Sieben" wurde dabei leider nicht völlig erreicht, dennoch ist Fincher ein weiterer hervorragender Film geglückt – dank einer grandiosen Performance von Michael Douglas, einem gut funktionierenden Soundtrack und erneut einer genialen Drehbuchidee. Nicolas Van Orten (Michael Douglas) ist ein steinreicher Investement-B...
    Die ganze Kritik lesen
    The Game - Das Geschenk seines Lebens Trailer OV 2:14
    The Game - Das Geschenk seines Lebens Trailer OV
    8528 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Top 5 - Die gefährlichsten Spiele in Filmen 2:38
    Top 5 - Die gefährlichsten Spiele in Filmen
    3356 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Michael Douglas
    Rolle: Nicholas Van Orton
    Sean Penn
    Rolle: Conrad Van Orton
    Deborah Kara Unger
    Rolle: Christine
    James Rebhorn
    Rolle: Jim Feingold
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Zach Braff
    Zach Braff

    User folgen 155 Follower Lies die 358 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 28. April 2014
    Packender Thriller von David Fincher! "The Game" ist ein sehr spannender Film, der eine absolut verrückte Grundidee beinhaltet. Wie die ganze Sache aufgelöst wird ist wirklich extrem unerwartet und gerade deswegen so stark. Zwar fällt es schwer eine solch abstruse Geschichte nachzuvollziehen, dennoch bleibt man als Zuschauer einfach geflasht zurück. Gut zwei Stunden hochklassige Kinounterhaltung. David Fincher weiß einfach wie es gemacht wird!
    ilovekino
    ilovekino

    User folgen 7 Follower Lies die 115 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Nach Sieben waren die Erwartungen gross und man hat gehofft das Fincher uns nochmal so packt, und siehe da er hat es geschafft...The Game übertrifft den vorgänger nicht aber überrascht genau wie "Sieben" und klasse Schauspieler wie Douglas und Penn unterstreichen das alles. In der Genre Thriller hat dieser Streifen sein Platz!
    Cursha
    Cursha

    User folgen 2405 Follower Lies die 995 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 11. November 2018
    Eine ganz schön irrwitzige Reise muss Michael Douglas in diesem Film durchleben. "The Game" ist anders und im besten Stile von seinem Regisseur David Fincher. Doch obwohl er so anders ist hat der Film auch viele Längen, die am Ende etwas schmälern. Dennoch bleibt "The Game" ein sehr starker Film.
    Pizzle
    Pizzle

    User folgen 1 Follower Lies die 24 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 30. November 2012
    Eins vorweg: Man muss sich auf die Story einlassen. Kritiker könnten sagen, dass das ein oder andere zu "unrealistisch" ist. Letztendlich hab ichs aber voll abgekauft und wurde dadurch großartigst unterhalten. Wirklich sehr spannend, mit einer ständig schizophrenen und paranoiden Atmosphäre: Es passiert ständig irgendetwas unerwartetes und man beginnt im Kopf verschiedenste Theorien aufzustellen und weiß am Ende selbst nicht mehr, was ist ...
    Mehr erfahren
    137 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    "Game Night": Neuer Trailer zur starbesetzten Komödie von den "Spider-Man: Homecoming"-Autoren
    NEWS - Videos
    Freitag, 2. Februar 2018
    In „Game Night“ haben Jason Bateman, Rachel McAdams, Billy Magnusen und Kyle Chandler einen Familienspieleabend. Wenn die...
    David Finchers 26 Lieblingsfilme
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 23. Juni 2017
    Der Regisseur von Meisterwerken wie „Fight Club“, „Sieben“, „Gone Girl“ und „Zodiac“ hat bei unseren Kollegen von Indiewire...
    10 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top