Charlie Sheen setzt sich für angemessene Bezahlung der "Two And A Half Men"-Crew ein
von Anna Welsch ▪ Dienstag, 1. März 2011 - 17:14

Neues im Fall "Charlie Sheen gegen den Rest der Welt": Nach der Forderung einer ungeheuer scheinenden Gagenerhöhung, setzt Sheen jetzt auf Gemeinsinn. Die Bezahlung der "Two And A Half Men"-Crew für die nichtproduzierten Folgen durch Warner Bros. wird nun zu seinem wichtigsten Ziel.

Der Streit zwischen "Two And A Half Men "-Star Charlie Sheen und den Machern der Serie gleicht immer mehr einer nicht enden wollenden Odyssee, in der nur schwer der Überblick zu behalten ist.


Mit allseits bekannten Drogen- und Alkoholeskapaden sowie schweren Beleidigungen gegenüber den Serien-Produzenten Chuck Lorre und Lee Aronsohn setzte Sheen einen Streit in Gang, der bis zum Abbruch der aktuellen achten Staffel ausartete. In zahlreichen Interviews und Gegenreaktionen trugen die beiden Parteien ihre Auseinandersetzung zum großen Teil öffentlich aus.


Heute forderte Sheen, der mit geschätzten zwei Millionen Dollar pro Folge der bestbezahlte Fernsehschauspieler überhaupt ist, in NBCs "Today Show" zunächst eine ungeheure Gagenerhöhung auf drei Millionen Dollar pro Episode. Zwölf Stunden später entschuldigte der zu neuer Einsicht gekommene Sheen sich im Interview mit CNN-Reporter Piers Morgan für diese Forderung. Nun will er sich für den Rest der Crew einsetzen, die seiner Ansicht nach von Warner Bros. für alle acht unproduzierten Episoden voll bezahlt werden sollte.


Auf die Frage des Reporters, ob sich Sheen beim Chef des ausstrahlenden Fernsehsenders CBS, Leslie Moonves, für sein bisheriges Verhalten entschuldigen wolle, antwortete der Star mit ja. Sheen wäre allerdings nicht Sheen, wenn er dabei kein großes ABER hinzufügen würde und so fügte er im Interview an, dass er Moonves im Zuge der Entschuldigung darauf ansprechen wolle, warum der ihn in Bezug auf die Versorgung der Crew belogen habe. Angeblich habe der CBS-Chef ihm nämlich in einem persönlichen Gespräch versichert, er müsse sich um das Wohlergehen der Crew keine Sorgen machen. Warner Bros. spricht bisher jedoch lediglich von einer Bezahlung der Mitarbeiter für vier der acht nicht produzierten Episoden.


Ob sich Sheens Einsatz für seine Set-Kollegen auszahlt und ob dieser den neu entdeckten sozialen Geist auch in den kommenden Tagen weiter verfolgen wird, wird sich zeigen. Eines wünschen wir uns an dieser Stelle aber schon jetzt: Die Irrfahrt möge bald ein Ende finden.

Kommentare einblenden

Kommentare

  • PaddyBear

    als ich das interview gesehen hab, da hab ich echt gedacht: meine güte ist der mann kaput im kopf. und das mal so richtig. vollkommen verwirrt der typ.

  • neonka

    der kerl wird von tag zu tag dümmer!!!

  • Davocado

    borderline.

  • sunx

    @lord baer : deine aussage macht mir den eindruck das du hier der verwirrte bist...nhmlich verwirrt durch massenmedien wie filmstarts.de
    du liest wahrscheinlich noch die bildzeitung und kaufst dir die bams...
    erst letztens las ich in einem filmstartsbericht das sheen nur von ja-sagern umgeben sei...
    auf filmstrts trifft das genauso zu...berall ja sager die sich garnet wirklich mit dem thema beschftigen...und nur die einseitige sicht der filmstarts redaktion wiedergeben

  • Liamsi73

    @sunx: ja...und was möchtest du Lord_Baer damit jetzt sagen? Würde mich brennend interessieren, denn auch ich bin vollkommen verwirrt und teile seine Meinung. Allerdings verstehe ich deinen Beitrag nicht. Auch nach heftigem googeln, ob dein Text eventuell nicht doch einer anderen Sprache angehört. Heißt es, dass Charlie Sheen's Reden echten Sinn ergeben und Guttenberg alles selbst geschrieben hat?

  • dewHankMoody

    Schliesse mich Liamsi73 und Lord_Baer an. Man sollte meinen das Gutenberg langweilig wird, aber nö, macht immer noch Spass, an Liamsi73. Ach so und zu Sheen, jopp Interview gesehen und ich bin verrückt, wenn man sunx glauben darf.

  • sunx

    @ liamsi73
    LOL?
    erstens will ich damit sagen das es euch garnix angeht in welchen krieg charlie zieht...und wenn ihr eure freizeit schon mit sonem bullshit fllen musst dann informiert euch wenigstens durch mehrere quellen...
    die produzenten der serie haben nhmlich auch keine weiße weste in diesem krieg...aber darber redet niemand

    zweitens find ich es lcherlich darueber zu diskurtieren ob seeine meinungen sinn ergeben oder nicht...
    der typ ist ein verkokster narzisst was in hollywood keine seltenheit ist...traurig ist das leute wie du noch darber diskutieren muessen weil sie jemanden brauchen auf den sie ihre finger zeigen knnen...

    HAUPTSAECHLICH will ich sagen das die quelle der information das maßgebende mittel zur bildung einer meinung ist...
    BSP:
    WENN FILMSTARTS SAGT CHARLIE IS COOL...DANN SAGEN ALLE CHARLIE IS COOL...
    WENN FILMSTARTS SAGT CHARLIE ISN DROGENSCHTIGER FREAK DANN SAGENS ALLE...

    und kaum kommtn n neuer beitrag ueber charlie kommen gleich die kommentatoren zum einsatz und schreiben sätze wie :
    der mann ist doch verwirrt
    womit sie gleich der filmstartsredaktion recht geben muessen...

    die laecherlichkeit dieser kommentare ist euch glaub ich garnet bewusst

    ausserdem kannst du sheen und gutenberg nicht auf ein schiff werfen...sheen ist unterhaltungskuenstler
    gutenberg ist ein staatsvertreter und traegt ueberdimensionale verantwortung fuer sein handeln im gegensatz zu sheen

  • PaddyBear

    @sunx: also wenn ich das was du da so von dir gibst lese, muss ich echt sagen das ich kotzen könnte. Solche behauptungen aufzustellen ist ja wohl echt das aller letzte. Du kannst mir schon glauben das ich nicht die Bild lese und mich bestimmt nicht von FS beeinflussen lasse. Ich habe mir bloß dieses Interview angeguckt und habe festgestellt das der Mann, auf mich, keinen besonders normalen Eindruck macht. Der Typ sieht ja wohl voll fertig aus und seine Kommentare sind auch teileweise überdreht. Ich finde sojemanden wie du sollte einfach gelöscht werden. Heulst hier rum wie schlimm FS hier ist aber bist hier selbst angemeldet. Schizophren oder was? Echt, solche Leute wie du, die kann man echt in Wind schießen. Außerdem war das Interview ja wohl nicht von FS..soweit ich das erkennen konnte handelte es sich dabei um ABC. Sowas dummes wie dich hab ich echt schon lange nichmehr gesehen. Die bööööösen Massenmedien…sie kontrollieren uns alle…HIILFE. Mensch Junge. Einfach mal nix sagen wenn man keine Ahnung hat.

  • DerEinevomDorf

    @sunx: Du scheinst ja noch verwirrter als Sheen selbst. :D

  • sunx

    @Lord_Bear

    Zitat:
    Mensch Junge. Einfach mal nix sagen wenn man keine Ahnung hat

    du verwechselst grad schizophrenie mit dissoziativer persönlichkeitsstörung aber charlies aussagen machen keinen sinn oder wie?

    sarkasmus an :
    ch glaube nicht an die boese macht der massenmedien...ich glaube an die echsenmenschen,an illuminaten und daran das der staat per funkwellen mein handeln beeinflusst...achja und obama ist in wirklichkeit ein weißer der angemalt wurde

    sarkasmus aus

  • PaddyBear

    bist ja fast lustiger als sheen...wohl selbst was eingeschmissen :D

  • sunx

    jo 3 pappen,ne nase pepp und extasy nehm ich zum fruehstueck

  • Liamsi73

    @sunx: sag mal, liest du dir vorher nochmal deinen Taxt durch bevor du postest, oder ist das einfach geistiger Dünnpfiff? Du unterstellst, dass wir nur eine Quelle betrachten. Scheinst uns ja prächtig zu kennen! Haben wir schonmal Schweine zusammen gehütet? Dann sagst du, die Produzenzen hätte keine reine Weste. Na und? DEN Produzenten will ich sehen, der ne weiße Weste trägt. Außerdem hat es nichts mit der Tatsache zu tun, dass Sheen sich selbst einfach nur lächerlich macht. Niemand zwingt ihn, diese Interviews zu geben, und somit habe ICH das Recht, mich darüber lustig zu machen. Übrigens: wer hier einen anegkündigten Sarkasmus demonstrieren möchte (das setzt voraus, das man die Unterschiede zwischen Sarkasmus, Ironie und Zynismus kennt), sollte meine Guttenberg-Notiz als das erkennen, was sie war: ein Brathähnchen

  • John.Matrix

    @sunx: bist der Held...und jetzt aus

    verstehe gar nicht wieso ihr auf so einen Trottel mit ellenlangen Texten reagiert

  • sunx

    haha geil leute......kennt ihr : i hacked 127.0.0.1?...das hier war so was aehnliches...
    ich entschuldige mich fuer alle beleidigungen etc...
    wollte nur n bissi provozieren mit scheisse labern...
    ich wusste das gleich iwelche freaks darauf reagieren werden...is bei filmstarts ja nix neues

Kino-Nachrichten
Wegen "Star Trek 3": Ausführender Produzent Roberto Orci verlässt den "Power Rangers"-Film
Wegen "Star Trek 3": Ausführender Produzent Roberto Orci verlässt den "Power Rangers"-Film
Tweet  
 
Exklusiv: Der deutsche Trailer zum Thriller "Devil's Knot – Im Schatten der Wahrheit" mit Reese Witherspoon und Colin Firth
Exklusiv: Der deutsche Trailer zum Thriller "Devil's Knot – Im Schatten der Wahrheit" mit Reese Witherspoon und Colin Firth
Tweet  
 
Nach "Das Schicksal ist ein mieser Verräter": Auch "Let It Snow" von Autor John Green kommt ins Kino
Nach "Das Schicksal ist ein mieser Verräter": Auch "Let It Snow" von Autor John Green kommt ins Kino
Tweet  
 
"Star Wars"-Autor Gary Whitta schreibt Drehbuch zu "Starlight" – nach Mark-Millar-Comic
"Star Wars"-Autor Gary Whitta schreibt Drehbuch zu "Starlight" – nach Mark-Millar-Comic
Tweet  
 
Matthew McConaughey bekommt nasse Füße auf neuem Poster zu "Interstellar"
Matthew McConaughey bekommt nasse Füße auf neuem Poster zu "Interstellar"
Tweet  
 
Elle Fanning, Lena Headey und Glenn Close im ersten Trailer zum Drogen-Drama "Low Down"
Elle Fanning, Lena Headey und Glenn Close im ersten Trailer zum Drogen-Drama "Low Down"
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
The Last Man on Earth

Mit Will Forte
Alle Trailer und Videos | Bilder

Star Wars Rebels

Alle Trailer und Videos | Bilder

Constantine

Mit Matt Ryan, Harold Perrineau
Alle Trailer und Videos | Bilder

Die besten kommenden TV-Serien
Die beliebtesten Trailer
Devil's Knot - Im Schatten der Wahrheit Trailer DF
The Riot Club - Videoauszug DF
Into the Woods Trailer OV
6.488 Views
Alle Trailer ansehen
Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
Ruhet in Frieden - A Walk Among The Tombstones
  3,5

Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth
  3,5

Tatort: Mord ist die beste Medizin
  2,0

FILMSTARTS-Kritiken Archiv