Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Raid 2": Erste Bilder zur Fortsetzung des indonesischen Action-Krachers
    Von Björn Becher — 01.02.2013 um 13:05
    facebook Tweet

    Nachdem die Dreharbeiten zu "The Raid 2", der Fortsetzung zum Action-Überraschungshit begonnen haben, gibt es nun bereits die ersten Bilder. Das Action-Sequel soll in den nächsten 100 Tagen gedreht werden.

    "The Raid 2" soll direkt an seinen Vorgänger anknüpfen. Rama (Iko Uwais) muss im Laufe der Handlung undercover gehen und sich in ein rücksichtloses Verbrechersyndikat in Jakarta einschleusen, um seine eigene Familie zu beschützen und die weit verbreitete Korruption innerhalb der Polizei aufzudecken.

    Regisseur Gareth Evans, der nach dem Erfolg mit "The Raid" zahlreiche Hollywood-Angebote vorliegen hatte, schlug diese erst einmal aus, um auch bei der Fortsetzung wieder für Drehbuch und Regie verantwortlich zu sein. Dabei versprach er den Fans eine Auflockerung von Schauplatz und Handlungszeit. So soll es dieses Mal unter anderem auch eine Autoverfolgungsjagd geben genauso wie eine wüste Prügelei in einem Auto. In der offiziellen Pressemitteilung zum Drehstart Ende Januar 2013 ließ sich Regisseur Evans mit den Worten zitieren: "Wir werden 2014 da sein, mit einem Film, der größer, besser und blutiger ist! Wünscht uns Glück!"

    Die Dreharbeiten sollen satte 100 Tage dauern. Hier sind die neuen Bilder, die am ersten Drehtag entstanden sind und deren Szenen scheinbar direkt im Anschluss an den Vorgänger spielen. Es sieht so aus als müsste Rama die Ereignisse erklären, die dazu führten, dass ein Hochhaus am Ende voller toter Cops und Gangster war.

    Foto - FILM - The Raid Sequel : 205295

    Foto - FILM - The Raid Sequel : 205295

    Foto - FILM - The Raid Sequel : 205295

    Foto - FILM - The Raid Sequel : 205295

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top