Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The ExpendaBelles": "Grindhouse"-Star Zoe Bell soll Cast der weiblichen "Expendables"-Version bereichern
    Von Alex Schultze — 19.12.2013 um 09:38
    facebook Tweet

    Laut CraveOnline hat sich Actionstar und Stuntfrau Zoe Bell zu ersten Gesprächen mit den Verantwortlichen hinter "The ExpendaBelles" getroffen. Sie soll zum Cast der Östrogen-Variante des Erfolgs-Action-Franchises "The Expendables" stoßen.

    Zoe Bell, die unter anderem in Quentin Tarantinos "Grindhouse"-Segment "Death Proof" ihr Können unter Beweis stellte, könnte der erste feste Cast-Zugang für den Actioner "The ExpendaBelles" werden. CraveOnline berichtet, dass die Verantwortlichen sich mit dem Actionstar getroffen haben, um über ein Engagement zu verhandeln.


    Bell bestätigte, dass es Gespräche gab und ergänzte: "[…] Bisher gibt es noch keinen Regisseur, das ist die nächste Aufgabe. Ich wäre liebend gern dabei."


    Nachdem wir zuletzt berichteten, dass Produzent Avi Lerner Versuche unternimmt, neben Action-Ikone Milla Jovovich ("Resident Evil"-Franchise) auch Cameron Diaz ("Drei Engel für Charlie") und gar Hollywood-Legende Meryl Streep ("Die Eiserne Lady") für das Projekt zu verpflichten, ist Zoe Bell die erste Schauspielerin, die auch ihrerseits die Meldungen bestätigt.


    Wann man dem Beginn der Dreharbeiten oder gar einem Kinostart von "The ExpendaBelles" zu rechnen ist, kann gegenwärtig noch nicht abgeschätzt werden. Das Drehbuch aus der Feder von Karen McCullah Lutz und Kristen Smith, die bereits das Skript zu "10 Dinge die ich an dir hasse" verfassten, ist allerdings bereits fertig.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top