Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Erster ergreifender Trailer zum chinesischen Drama "Coming Home" von "Hero"-Regisseur Zhang Yimou
    Von Markus Trutt — 22.03.2014 um 16:40
    facebook Tweet

    Regisseur Zhang Yimou gilt nicht erst seit seinen internationalen Erfolgen "Hero" und "House of Flying Daggers" als einer der aktuell bedeutendsten chinesischen Regisseure. Umso gespannter ist die Filmwelt auf sein neuestes Werk "Coming Home", zu dem nun der erste rührende Trailer veröffentlicht wurde. Darin sorgen die Hauptdarsteller Chen Daoming ("Infernal Affairs 3") und Gong Li ("Hannibal Rising") mit wenig Worten, aber umso vielsagenderen Blicken für melancholische Stimmung.

    Lu Yanshi (Chen Daoming) wird von seiner Familie zu einer Heirat mit Feng Wanyu (Gong Li) gezwungen. Daraufhin flieht er in die USA, wo er ein Studium beginnt. Einige Zeit nach seinem erfolgreichen Abschluss kehrt er schließlich als Professor in sein Heimatland China zurück, wird dort jedoch bald verhaftet und muss viele Jahre in einem Arbeitslager verbringen.


    "Coming Home" bringt nicht nur Regisseur Zhang Yimou und Hauptdarstellerin Gong Li nach Filmen wie "Rotes Kornfeld" und "Rote Laterne" zum wiederholten Male zusammen, sondern basiert wie auch schon Yimous bis dato letzter Film "Flowers of War" auf einem Roman von Yan Geling. Seine Weltpremiere wird das Drama voraussichtlich bei den vom 14. bis 25. Mai 2014 stattfindenden Filmfestspielen von Cannes feiern. Einige Tage später startet der Film dann in China, wo er zum Teil sogar in IMAX-Kinos laufen wird. Ein deutscher Kinostart ist derweil noch nicht bekannt.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top