Mein FILMSTARTS
Cast-Zuwachs für "Killing Hasselhoff": Ken Jeong will in Darren Grants Komödie David Hasselhoff umbringen
Von Felix Woywode — 22.08.2014 um 12:40
facebook Tweet

Ken Jeong stößt zum Cast von Darren Grants Komödie mit dem Arbeitstitel "Killing Hasselhoff", in der auch Hulk Hogan einen Auftritt haben soll. Er wird einen Nachtclub-Besitzer spielen, der David Hasselhoff umbringen will.

National Broadcasting Company (NBC)
Ken Jeong ("Pain & Gain") ist bisher oft als unterhaltender Nebendarsteller aufgefallen. Besonders seine Rolle als durchgedrehter Gangsterboss Mr. Chow in der "Hangover"-Reihe machte ihn bekannt. Wie Deadline berichtet, übernimmt er in Darren Grants "Killing Hassellhoff" (vermutlich nur der Arbeitstitel) nämlich die Hauptrolle eines mordlustigen Nachtclub-Besitzer.

Über den Inhalt der vorerst auch als "Untitled Celebrity Death Pool" bezeichneten Komödie ist noch nicht viel bekannt. Es wird um den Besitzer eines Nachtclubs (Ken Jeong) gehen, der sich bei kriminellen Kreditgebern verschuldet hat. Um sich aus seiner misslichen Lage zu befreien, braucht er also Geld. Und um das zu bekommen, hat er einen tollkühnen Plan ausgeheckt: Er will einen "Celebrity Death Pool"-Wettbewerb gewinnen. Dazu heuert er einen Killer an, der David Hasselhoff (David Hasselhoff) umbringen soll…

Wann Jeong als angehender Hasselhoff-Mörder in den Kinos zu sehen ist, ist noch nicht bekannt. Hier könnt ihr euch den Trailer zu "Hangover 3" ansehen, in dem Jeong als Mr. Chow mitspielt:




facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Avengers 4: Endgame "Honor"-TV-Spot
John Wick: Kapitel 3 Trailer (2) DF
Once Upon A Time In... Hollywood Trailer DF
Master Z: The Ip Man Legacy Trailer DF
Kleine Germanen Trailer DF
Midsommar Teaser DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Bald bei Netflix? Regisseur für Trash-Kult-Remake "The Toxic Avenger"
NEWS - In Produktion
Freitag, 22. März 2019
Bald bei Netflix? Regisseur für Trash-Kult-Remake "The Toxic Avenger"
"Leaving Neverland": Darum kommt es aktuell zu keinem Gerichtsprozess um die kontroverse Michael-Jackson-Doku
NEWS - In Produktion
Freitag, 22. März 2019
"Leaving Neverland": Darum kommt es aktuell zu keinem Gerichtsprozess um die kontroverse Michael-Jackson-Doku
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top