Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Roadies": Luke Wilson, Imogen Poots und weitere stoßen zum Cast von Cameron Crowes Serien-Pilotfilm
    Von Alrik Seidel — 08.12.2014 um 19:50
    facebook Tweet

    In Cameron Crowes "Roadies" erlebt der Zuschauer die Strapazen einer erfolgreichen Rock-Tour durch die Augen der Crew, die hilft, die Tour auf die Beine zu stellen. Unter anderem haben Luke Wilson und Imogen Poots für die Pilot-Folge unterschrieben.

    D.R./SquareOne/Universum
    Wenn Konzertbesucher ihren Lieblingsbands oder Künstlern zujubeln, dann sind sie sich oft nicht bewusst, welch enormen Aufwand eine Tour, die Tag für Tag in anderen Städten stattfindet, bedeutet. In der neuen Comedy-Serie "Roadies" von "Almost Famous"- und "Jerry Maguire"-Regisseur Cameron Crowe geht es um eben jene Menschen, die so eine gewaltige Tour auf die Beine stellen: die sogenannten "Roadies". Für Crowes Serien-Piloten gibt es jetzt erste Bestätigungen für den Cast. Wie Deadline berichtet, haben sich Luke Wilson ("Idiocracy"), Imogen Poots ("Need For Speed"), Keisha Castle-Hughes ("Whale Rider"), Peter Cambor ("Navy CIS") und Rafe Spall ("Prometheus - Dunkle Zeichen") dem Projekt angeschlossen.

    Wilson spielt den Tour-Manager Bill, einen übermüdeten, trockenen Alkoholiker, der das ständige Unterwegssein satt hat, während Poots in die Rolle der erstklassigen Elektrotechnikerin Kelly Ann schlüpft. So gut ihre technischen Fähigkeiten sind, so bedenklich sind ihre sozialen Kompetenzen. Die unverblümte und leidenschaftliche Tonmischerin Donna Mancini wird von der oscarnominierten Keisha Castle-Hughes verkörpert. Peter Cambor spielt Milo, einen Gitarrentechniker, der nicht allzu viel Wert auf Hygiene legt. Reg Whitehead, der von Rafe Spall dargestellt wird, ist ein britischer Finanzberater, der trotz seines nicht existenten Musikwissens das Budget der Crew überwachen soll.

    Cameron Crowe wird den Piloten selbst inszenieren und produzieren. Als Ausführender Produzent steht ihm "Star Wars 7"-Regisseur J.J. Abrams zur Seite. "Star Wars: Das Erwachen der Macht" kommt am 17. Dezember 2015 in die Kinos. Den Trailer könnt ihr euch hier nochmal anschauen:




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top