Mein FILMSTARTS
Sogar "Avatar 5" möglich: James Cameron hat gleich vier Sequel-Drehbücher
29.04.2015 um 11:32
facebook Tweet

James Cameron nimmt sich Zeit mit der Arbeit an den Sequels zu „Avatar“. Drei weitere Filme sind angekündigt. Momentan wird an den Drehbüchern gefeilt und diese Arbeit könnte zu einer Überraschung führen. Denn es gibt ein Drehbuch zu „Avatar 5“.

20th Century Fox
Anfang 2015 wurde bekannt, dass James Cameron „Avatar 2“ um ein Jahr nach hinten verschiebt. Statt Weihnachten 2016 sehen wir den zweiten Ausflug nach Pandora erst Ende 2017. Der Grund: Der Regisseur will mehr Zeit für seine Mammut-Produktion, bei der gleich drei Sequels auf einmal gedreht werden sollen – oder womöglich sogar vier?

Komponist James Horner, der eng mit James Cameron zusammen arbeitet, verriet im Interview mit HeyUGuys nun zumindest, dass Cameron momentan Drehbücher für gleich vier Fortsetzungen vorliegen. Momentan sei der Regisseur mit dem Versuch beschäftigt, daraus nur drei Filme zu machen. Das Vorhaben sei es, zu verhindern, dass die Geschichte so episch werde, dass sie auch einen fünften Film umfasse. Die Frage ist nur, was passiert, wenn dies nicht ohne Abstriche möglich ist? Durchaus denkbar, dass Cameron dann gleich auch noch einen fünften Film in Angriff nimmt.

Momentan scheint aber das Bestreben zu sein, es auf drei weitere Filme zu beschränken. Schließlich ist der gemeinsame Dreh von drei Filmen schon eine wahre Herkules-Aufgabe. Auf einen weiteren Film müsste sich dann zudem auch Studio Fox erst noch einlassen…




facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Heavy-User
    Wenn er noch zwei Teile drauflegt, dann hat er Fast and Furious eingeholt ;-)Und wenn Teil 2 dann floppt, kommen die restlichen 3 Teile dann direkt auf DVD?Echt krass, was Cameron da vor hat ....
  • FilmFan 1.0
    Einfach schwachsinnig von Cameron. Wir leben in Zeiten in denen die Leute mittlerweile in "Trilogien" denken. AVATAR 2 & 3 sind vollkommen ausreichend für so eine epische Geschichte. Obwohl die Handlung doch einfach war, frag ich mich doch warum, was er noch wirklich erzählen will, ehrlich!
  • RockYourThoughts
    Ich würd auch erstmal abwarten wie Teil 2 läuft...Teil 1 war nur wegen dem 3D damals so erfolgreich!Da rennte jeder ins Kino weils toll und neu war!
  • Da HouseCat
    der soll sich mal lieber wieder terminator widmen und so eine geschichte wie bei teil4 konstruieren...
  • Tjouneaze
    Wenn die Sequels ähnlich bildgewaltig werden wie Teil 1 (und das werden sie sicherlich), glaubt dann wirklich jemand an nen Flop?Vielleicht wird Teil 1 nicht überboten, aber ein Flop wirds bestimmt nicht.
  • Heavy-User
    Genau, so seh ich das auch. Und wie man weiß, gelingt es den wenigsten Fortsetzungen, den ersten Teil zu übertreffen.
  • WhiteNightFalcon
    Es will mir nicht in den Kopf. So gut Cameron ist, warum er bei Terminator nach Teil 2 schlapp gemacht hat. Aber für die Fortsetzung des Pocahontas-Remakes mit dem blauen Schlümpfen mit den Vulkanierohren gehen ihm die Ideen nicht aus.
  • Dave-it
    Super nervig. Man wartet schon 6 Jahre vergebens. Dann sollen auf ein mal 4 Fortsetzungen kommen. Die dann womöglich total daneben gehen, so wie ich befürchte.
  • siggibaby
    Avatar 1 hatte eine dämliche und langweilige Story. Die 3D Hype machte aus einem 08/15 Film, den erfolgreichsten Film aller Zeiten. Die ist aber längst verflogen. Mit Avatar 2 kommt Mr Cameron um Jahre zu spät, obwohl er Fortsetzungen gut kann. Seitdem sind Filme die sich auf 3D fokussieren, wie Life of Pi, komplett unter gegangen. Auch mit einer lahmen Geschichte wie Avatar. Warum macht er es trotzdem? Natürlich wegen des Geldes wegen. Man hat ihn wahrscheinlich mit Geld erschlagen. Na dann kann er auch gleich Titanic 2 drehen. Ach, das hatten wir ja auch schon: "Zeiten des Aufruhrs". Meiner Meinung nach eine indirekte Fortsetzung von Titanic.
  • Brian h.
    Ich fühl mich von der schieren Menge an kommender Avatar Filme erschlagen @_@
  • Heavy-User
    Wenn ihm das gelingt, dann kann er demnächst alles drehen und machen was er will (wenn er es nicht jetzt schon kann ;)
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Verschwörung Trailer DF
Gesponsert
Dumbo Trailer DF
The Favourite - Intrigen und Irrsinn Trailer DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer DF
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu Trailer DF
Fighting With My Family Trailer OV
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Suicide Squad"-Spin-off "Birds Of Prey": Darum bilden Harley Quinn, Huntress & Co. ein Team
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 15. November 2018
"Suicide Squad"-Spin-off "Birds Of Prey": Darum bilden Harley Quinn, Huntress & Co. ein Team
Kampfansage an Netflix: Gigantisches Horror-Projekt der "Halloween"-Macher bei Amazon
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 15. November 2018
Kampfansage an Netflix: Gigantisches Horror-Projekt der "Halloween"-Macher bei Amazon
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top