Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Absolutely Anything": Schräger erster Trailer zur Sci-Fi-Komödie mit Simon Pegg
    Von Annemarie Havran — 04.05.2015 um 11:50
    facebook Tweet

    In „Absolutely Anything“ spielt Simon Pegg einen Versager, der von Außerirdischen mit Superkräften ausgestattet wird. Monty-Python-Veteran Terry Jones inszenierte die Sci-Fi-Komödie, zu der ihr hier den ersten Trailer sehen könnt:

    Während Jim Carrey in „Bruce allmächtig“ seine Kräfte von Gott bekommt, bezieht Simon Pegg seine übernatürlichen Fähigkeiten in „Absolutely Anything“ von Außerirdischen. Er spielt den Loser Neil Clarke, der in seinem Leben nicht viel auf die Reihe kriegt, bis er von Aliens mit Superkräften ausgestattet wird. Diese führen mit Neil ein kleines Experiment durch, bei dem sie erforschen wollen, wieviel Gutes in Menschen steckt. Zunächst benutzt der Erdling seine Kräfte nur für sich selbst, zum Beispiel, um seinen Hund sprechen zu lassen – mit der Stimme des verstorbenen Robin Williams in einer seiner letzten Rollen – doch dann fällt ihm die Aufgabe zu, die Menschheit zu retten und er muss über sich hinauswachsen…

    Terry Jones auf dem Regie-Stuhl ist nicht der einzige Monty Python in der Runde: Die Außerirdischen werden von John Cleese, Terry Gilliam, Eric Idle und Michael Palin gesprochen. Wann „Absolutely Anything“ in die deutschen Kinos kommt, ist noch nicht bekannt.
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top