Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die 25 besten Katastrophenfilme
    Von Micha Kunze, Lars-Christian Daniels, Gregor Torinus, Carsten Baumgardt und Woon-Mo Sung — 05.06.2015 um 09:05
    facebook Tweet

    Die FILMSTARTS-Redaktion hat diskutiert, gewählt und sich entschieden. Hier sind sie, unsere 25 besten Katastrophenfilme aller Zeiten!

    Jaap Buitendijk/Paramount Pictures
    Platz 23: „World War Z
    (Marc Forster, USA 2013)


    Immer wieder vernichten katastrophal laufende Entstehungsprozesse potenziell großartige Filmwerke. Eben dies wurde auch Marc Forsters „World War Z“ prophezeit, dessen Produktionskosten nach und nach über die 200 Millionen Dollar Marke krackselten und für das im Nachhinein ein komplett anderes Ende gedreht wurde. Doch allen Spöttern zum Trotze lieferte Forster ein ungemein packendes und rasantes Werk ab, dessen Katastrophe sich in Form von Milliarden Untoten zeigt. Mitten im Geschehen ist Familienvater Gerry Lane (Brad Pitt), der mit seiner Familie den gefräßigen Horden entkommen konnte und fortan mit einer Spezialeinheit rund um den Globus nach der Ursache des tödlichen Virus sucht. Forster geizt nicht mit Schauwerten: Im Laufe des Films bereist unser Held Südkorea, Israel, die USA und Wales, während er durch die Zombies getrieben ein ums andere Mal dem Tod entkommt. Höhepunkte sind hier vor allem die Szenen, in denen sich Tausende Infizierte wie Ameisenhügel auftürmen und so etwa die Schutzmauer um Jerusalem überwinden. Innerhalb kürzester Zeit wurde eine Fortsetzung des Kassenknüllers bestätigt, die am 8. Juni 2017 in den Kinos starten soll.




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top