Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Life In Pieces": Neue Comedyserie des "Big Bang Theory"-Senders mit Colin Hanks und James Brolin bei Amazon
    Von Markus Trutt — 08.09.2016 um 11:57
    facebook Tweet

    Mit „Life In Pieces“ hat der US-Sender CBS, Heimat von aktuellen TV-Erfolgen wie „The Big Bang Theory“ und „2 Broke Girls“, 2015 eine weitere Comedyserie in sein Programm genommen. Nun feiert das neue Format via Amazon auch seine Deutschlandpremiere.

    CBS
    Bei der Familie Short geht es regelmäßig drunter und drüber. Während Familienoberhaupt John (James Brolin) damit hadert, dass er 70 wird, versucht seine Frau Joan (Oscarpreisträgerin Dianne Wiest) noch immer, sich fürsorglich um ihre drei erwachsenen Kinder zu kommen, die alle ganz eigene Herausforderungen zu meistern haben. Der ältere Sohn Matt (Thomas Sadoski) ist nach wie vor auf der Suche nach der großen Liebe, sein jüngerer Bruder Greg (Colin Hanks) hat sie schon länger gefunden und freut sich nun auf den ersten Nachwuchs. Derweil kann sich Matts und Gregs Schwester Heather (Betsy Brandt) nur schwer von ihrem Sohn trennen, der nun aufs College geht.

    Der turbulente Alltag der Shorts wird in jeder Folge von „Life In Pieces“ in Form von vier Kurzgeschichten erzählt, bei denen die Perspektive zwischen einzelnen Familienmitgliedern wechselt. Wie genau das aussieht, können ab dem heutigen 8. September 2016 nun auch Amazon-Prime-Mitglieder herausfinden. Über seinen Streaming-Dienst stellt der Versandriese alle 22 Folgen der ersten „Life In Pieces“-Staffel im Original und der deutschen Synchronfassung zur Verfügung. In den USA geht ab dem 27. Oktober 2016 dann bereits die zweite Season auf Sendung.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top