Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Muppet Babies": Disney produziert Neuauflage des "Muppets"-Ablegers für Kinder
    Von Markus Trutt — 27.10.2016 um 18:01
    facebook Tweet

    Der nach dem Kino-Comeback im Jahr 2011 neu entfachte Erfolg der Muppets war nur von recht kurzer Dauer. Nun soll jedoch ein Reboot der Kinderserie „Muppet Babies“ das erneut strauchelnde Franchise wieder nach vorne bringen.

    Disney Junior
    Nachdem die Kultfiguren aus der „Muppet Show“ mit „Die Muppets“ 2011 eine glorreiche Rückkehr auf die große Leinwand feiern konnten, versuchte man bei Disney, wo die sprechenden Puppen seit 2004 beheimatet sind, Kermit, Miss Piggy und Co. mit der primär an Erwachsene gerichteten Mockumentary-Serie „The Muppets“ zu ihren TV-Wurzeln zurückzuführen. Doch ebenso wie das „Die Muppets“-Sequel „Muppets Most Wanted“ konnte diese schon nicht mehr an den Erfolg des Kino-Comebacks anknüpfen und wurde nach nur einer Staffel eingestellt. Da es also mit den älteren Zuschauern nicht geklappt hat, möchte Disney das Franchise nun wieder einem jüngeren TV-Publikum schmackhaft machen. Variety und The Hollywood Reporter vernelden übereinstimmend, dass das Studio nun an einer Neuauflage der Zeichentrickserie „Muppet Babies“ arbeitet.

    Wie der Titel schon verrät, stehen im Mittelpunkt der ursprünglich von 1984 bis 1991 produzierten Serie wesentlich jüngere Versionen der bekannten Muppets. Diese verbringen ihre gemeinsame Kindheit in einem Kinderzimmer, in dem sie dank ihrer grenzenlosen Vorstellungskraft aber bereits zahlreiche turbulente Abenteuer erleben.

    Wie bei den modernen Fortführungen vieler Zeichentrickklassiker soll aber auch das „Muppet Babies“-Reboot nicht mehr in gezeichneter, sondern in computeranimierter Form präsentiert werden. Als Zielgruppe gelten aber heute wie damals etwa Vier- bis Siebenjährige. Produziert wird das Ganze von Tom Warburton („Die 7Z“) und Eric Shaw (“SpongeBob Schwammkopf”).

    2018 sollen die „Muppet Babies“ dann ihre US-Premiere beim Kabelsender Disney Junior feiern. Wann sie auch in hiesige Wohn- und Kinderzimmer zurückkehren werden, ist derzeit noch nicht bekannt. Dafür steht nun aber fest, wann das kurzlebige TV-Revival „The Muppets“ seine deutsche Free-TV-Premiere feiern wird. Die 16 Folgen der 2015 produzierten Serie werden laut Serienjunkies ab dem 3. Dezember 2016 immer samstags um 13.25 Uhr jeweils im Doppelpack auf ProSieben ausgestrahlt.



    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top