Mein FILMSTARTS
"Christopher Robin": Ewan McGregor soll Hauptrolle in Winnie-Puuh-Realfilm übernehmen
Von Woon-Mo Sung — 27.04.2017 um 09:57
facebook Tweet

Disneys Wiederbelebung der „Winnie Puuh“-Welt schreitet weiter voran. Wie jetzt bekannt wurde, verhandelt Ewan McGregor derzeit über die Hauptrolle in „Christopher Robin“.

Mars Films
Winnie Puuh ist zweifelsohne einer der berühmtesten Bären der Filmgeschichte und deshalb ist es auch keine Überraschung, dass Disney im Zuge der Auffrischung alter Klassiker auch ihm einen neuen Film widmen möchte. Diesbezügliche Pläne scheinen munter voran zu schreiten, denn laut The Hollywood Reporter befindet sich Ewan McGregor („Trainspotting“) derzeit im Gespräch über die Hauptrolle in „Christopher Robin“.

Bei dem Projekt wird es sich allerdings nicht um eine einfache Neuinterpretation eines klassischen Stoffes handeln, wie es etwa bei der „The Jungle Book“-Realverfilmung der Fall war. Stattdessen wird die Welt weitergesponnen: Christopher war in jungen Jahren der beste Freund von Winnie Puuh, doch nun ist er erwachsen geworden. Seine einstige Fantasie hat er mittlerweile abgelegt, stattdessen werden seine Frau und seine Tochter von ihm vernachlässigt. Doch eines Tages tritt der kleine Bär wieder in sein Leben.

McGregor soll dem Bericht zufolge also die Titelrolle des Christopher übernehmen. Für den britischen Schauspieler würde dies das zweite Projekt für Disney innerhalb kurzer Zeit darstellen, da er bereits in „Die Schöne und das Biest“ als Lumière mitgewirkt hat.

Zusätzlich zu der möglichen Starbesetzung tut sich auch an der Drehbuchfront etwas Neues: So haben die Kollegen des Hollywood Reporter erfahren, dass mit Allison Schroeder („Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“) die bereits dritte Person für das Skript engagiert wurde. Zuvor schrieb Alex Ross Perry („Golden Exits“) eine erste Drehbuchfassung, ehe Oscarpreisträger Tom McCarthy („Spotlight“) Hand anlegte.

„Christopher Robin“ wird von Marc Forster („World War Z“) inszeniert, wann die Produktion startet ist aber noch unklar. Fans von Ewan McGregor haben jedenfalls noch aktuell die Gelegenheit ihn in „Die Schöne und das Biest“ zu sehen. Das märchenhafte Musical läuft gegenwärtig noch in deutschen Kinos.




facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Luphi
    Wenn man sich das obige Bild ansieht, dann kann es auch eigentlich keinen geeigneteren Darsteller als ihn geben :D
  • mryx ..
    der wäre perfekt für die rolle
  • hard-times
    Der Plot klingt ziemlich nach einem Hook-Rip-off.
  • WhiteNightFalcon
    Wenn er ja schonmal für Disney arbeitet, könnte er die während des Drehs direkt mal nerven, dass er umgehend auch für einen Obi Wan Kenobi-Film bereitstünde. 😆
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
The Favourite - Intrigen und Irrsinn Trailer DF
Gesponsert
Spider-Man: Far From Home Trailer DF
John Wick: Kapitel 3 Trailer DF
High Life Trailer OV
Avengers 4: Endgame Trailer DF
Creed 2 Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Spider-Man: Far From Home": So hat sich ein Marvel-Fan im Trailer verewigt
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 17. Januar 2019
"Spider-Man: Far From Home": So hat sich ein Marvel-Fan im Trailer verewigt
Nicht im Kino? Netflix sichert sich Rechte an neuem Thriller mit den MCU-Stars Tom Holland und Chris Evans
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 17. Januar 2019
Nicht im Kino? Netflix sichert sich Rechte an neuem Thriller mit den MCU-Stars Tom Holland und Chris Evans
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top