Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "I Love Dick": Kathryn Hahn liebt Kevin Bacon in der neuen Amazon-Serie der "Transparent"-Macherin
    Von Markus Trutt — 12.05.2017 um 17:29
    facebook Tweet

    In „I Love Dick“ steckt ein texanisches Pärchen schon länger in einer Ehekrise. Da hilft es auch nicht, dass beide ein Auge auf den kernigen Kevin Bacon werfen – oder vielleicht doch? Die Antwort gibt es ab sofort bei Amazon Video.

    Amazon Studios
    Die Ehe von Chris (Kathryn Hahn) und Sylvere (Griffin Dunne) hat schon bessere Tage gesehen. Wirklich auf einer Wellenlänge scheinen die beiden nicht mehr zu liegen. Und im Bett ist auch schon länger Flaute. Ein Umzug in die texanische Kleinstadt Marfa stellt allerdings alles auf den Kopf, machen sie dort doch Bekanntschaft mit dem geheimnisvollen Professor Dick (Kevin Bacon). Sowohl Chris als auch Sylvere sind mehr und mehr fasziniert von dem Cowboy und fühlen sich beide zunehmend zu ihm hingezogen, was unvorhergesehene, aber auch sehr aufregende Auswirkungen auf ihr Leben hat...

    Mit „I Love Dick“ haben „Transparent“-Schöpferin Jill Soloway und Newcomerin Sarah Gubbins Chris Kraus‘ gleichnamigen semibiografischen Roman als Serie für Amazon umgesetzt. Amazon-Prime-Kunden wurde das Format schon im August 2016 mit der Veröffentlichung der Pilotfolge vorgestellt. Wie die im selben Zeitraum in dieser Form erstmals präsentierten Amazon-Produktionen „The Tick“ und „Jean-Claude Van Johnson“ wurde schließlich auch von „I Love Dick“ eine komplette erste Staffel bestellt, die von den drei Formaten nun auch den Anfang macht.

    Ab dem heutigen 12. Mai 2017 können Prime-Kunden die restlichen sieben Folgen über Amazon Video ohne zusätzliche Kosten im Original streamen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top