Mein FILMSTARTS
"Voldemort: Origins Of The Heir": Harry Potters Erzfeind vs. die Erbin Gryffindors im ersten Teaser zum Prequel
Von Manuel Berger — 29.05.2017 um 14:45
facebook Tweet

„Harry Potter“-Fans aufgepasst: Ein italienisches Independent-Duo finanzierte sich per Crowdfunding einen Film über den Werdegang Lord Voldemorts. Nach zwischenzeitlichen Rechtproblemen gibt es nun den ersten Teaser.

J.K. Rowling ist dafür bekannt, ihre Fans häppchenweise, aber stetig mit neuen Hintergrundinformationen zu ihrem „Harry Potter“-Universum zu versorgen. Zwei italienische Filmemacher – Gianmaria Pezzato (Regie, Drehbuch) und Stefano Prestia (Produktion) – ging das in Bezug auf Lord Voldemort wohl zu langsam – kurzum entschlossen sie sich, Harrys Erzfeind einen eigenen Werdegang zu schneidern und dazu gleich noch einen Film zu drehen. Sie starteten eine Kickstarter-Kampagne, um „Voldemort: Origins Of The Heir“ zu finanzieren, riefen damit aber nicht nur Begeisterungsstürme, sondern auch Warner-Anwälte auf den Plan.

Seit dem Release eines Konzept-Trailers 2016 hielten die Produktion deshalb zwischenzeitlich rechtliche Probleme auf und die Crowdfunding-Kampagne musste eingestellt werden. Doch da Pezzato und Prestia keinerlei finanziellen Profit suchen, gab Warner dem Projekt doch noch grünes Licht. Zusammen mit dem ersten Teaser-Trailer (siehe oben) kündigte das unter dem Banner Tryangle Films firmierende Duo nun die Veröffentlichung von „Voldemort: Origins Of The Heir“ für Ende 2017 an.

Im Zentrum der Filmhandlung steht eine mysteriöse Mordserie, in der ein Hauself, Gift und Hufflepuff-Erbin Hepzibah Smith verwickelt sind. Eine junge Erbin Gryffindors ist sich sicher, dass schwarze Magie und damit Tom Riddle, später bekannt als Lord Voldemort, etwas damit zu tun haben. Sie macht Jagd auf den aufstrebenden Zauberer, der nach seiner Kündigung bei Borgin & Burke’s spurlos verschwunden ist…

Nach seiner Veröffentlichung via Facebook erzielte der Trailer zu „Voldemort: Origins Of The Heir“ innerhalb von nur 48 Stunden schon über 30 Millionen Views. Wenig überraschend scheint also im Internet großes Interesse an einem Prequel zu den „Harry Potter“-Filmen und –Büchern mit Voldemort im Mittelpunkt zu bestehen. Im November 2018 geht es übrigens weiter mit der offiziellen Prequel-Reihe von Warner: Dann kommt „Phantastische Tierwesen 2“ in die deutschen Kinos. Der darin thematisierte Gellert Grindelwald bekommt übrigens wohl auch in „Voldemort: Origins Of The Heir“ seinen Auftritt - wenn auch ganz sicher nicht von Johhny Depp verkörpert...





facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Verschwörung Trailer DF
Gesponsert
Dumbo Trailer DF
The Favourite - Intrigen und Irrsinn Trailer DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer DF
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu Trailer DF
Fighting With My Family Trailer OV
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Suicide Squad"-Spin-off "Birds Of Prey": Darum bilden Harley Quinn, Huntress & Co. ein Team
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 15. November 2018
"Suicide Squad"-Spin-off "Birds Of Prey": Darum bilden Harley Quinn, Huntress & Co. ein Team
Kampfansage an Netflix: Gigantisches Horror-Projekt der "Halloween"-Macher bei Amazon
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 15. November 2018
Kampfansage an Netflix: Gigantisches Horror-Projekt der "Halloween"-Macher bei Amazon
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top