Mein FILMSTARTS
"Marvel Rising: Secret Warriors": Vorschau auf das neue Comic-Franchise mit einer muslimischen und einer lesbischen Heldin
Von Björn Becher — 11.12.2017 um 22:01
facebook Tweet G+Google

Mit „Marvel Rising: Secret Warriors“ geht Marvel neue Wege und will zeigen, dass nicht alle Helden weiß und männlich sind. In einem Vorschauvideo stellt man das Projekt vor:

Marvel Rising: Secret Warriors“ ist ein animierter TV-Film, der im Laufe des Jahres 2018 erscheinen soll und mit dem die Comic-Schmiede die Diversität im eigenen Franchise feiern will – und man tritt damit wohl auch etwas Kritik entgegen, dass man im Kino lange Zeit vor allem auf weiße, männliche Helden setzte und nun erst mit „Black Panther“ oder „Captain Marvel“ so richtig zeigt, dass es auf diesem Planeten viel mehr Menschen gibt, die zu Helden werden (und zentraler Mittelpunkt eines Kinofilms sein) können.

Im neuen Franchise gibt es nun ganz viele diverse Figuren. So sehen wir Kamala Khan alias Ms. Marvel, eine muslimische Superheldin, die von Kathreen Khavari („Big Little Lies“) gesprochen wird. An ihrer Seite ist unter anderem Cierra Ramirez („The Fosters“) zu hören. Sie spricht America Chavez alias Miss America, Marvels erste latein-amerikanische und lesbische Figur. Kamil McFadden („K.C. Undercover“) ist derweil als Patriot zu hören, ein schwarzer junger Mann, der Captain America nacheifert.

Männerclub Marvel: Warum der "Black Widow"-Film überfällig ist

Weitere Heldinnen in der Gruppe sind Milana Vayntrub als Squirrel Girl (die Schauspielerin verkörpert die Figur auch in der kommenden Serie „New Warriors“), die bereits aus „Agents Of S.H.I.E.L.D.“ in dieser Rolle bekannte Chloe Bennet als Daisy Johnson aka Quake, „24“-Star Kim Raver als Captain Marvel sowie Dove Cameron („Descendants“) als Gwen Stacy alias Spider-Gwen alias Ghost-Spider. Männliche Mitglieder sind „Teen Wolf“-Star Tyler Posey als Inferno und Booboo Stewart („Descendants“) als Exile. Der bekannte Synchronsprecher Dee Bradley Baker („Star Wars Rebels“) spricht derweil mit Eichhörnchen Tippy Toe und Riesenhund Lockjaw zwei tierische Helden.

Als Bösewicht Hala hören wir übrigens die ebenfalls aus „Agents Of S.H.I.E.L.D.“ bekannte Ming-Na Wen während Steven Weber („Tote Mädchen lügen nicht“) als Gwen Stacys übervorsorglicher Vater Captain Stacy mit dabei sein wird.

"Marvel’s New Warriors": Besetzung von Squirrel Girl und Co. steht fest

Vorbereitet wird „Marvel Rising: Secret Warriors“ übrigens mit sechs Kurzfilmen von je vier Minuten Länge. Im Mittelpunkt dieser Kurzfilm-Prequels steht die Entwicklung von Spider-Gwen zu Ghost-Spider und ihre ersten Treffen mit den neuen Heldenkollegen, bevor alle dann gemeinsam im Animationsfilm Seite an Seite kämpfen müssen. Auch diese Kurzfilme sollen 2018 erscheinen. Obwohl es Doppelbesetzungen gibt (Chloe Bennet als Daisy Johnson) soll das neue Franchise wohl nicht mit den aktuellen Kinofilmen und Serien verbunden sein.

Nachfolgend ist noch ein Poster, auf dem viele der Helden zu sehen sind. Ganz oben ist so Ghost-Spider, in der Mitte steht Captain Marvel, rechts von ihr freut sich Squirrel Girl, während links Inferno zündelt. Dazwischen sehen wir Quake und rechts von dieser Patriot. Links unten ballt Miss America die Faust während uns von rechts Kamala Khan anschaut.

Marvel
facebook Tweet G+Google
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Deliah C. Darhk
    Dicker inhaltlicher Fehler, @Björn Becher:Lockjaw ist weder ein Riesenhund, noch sonst ein Tier. Er ist ein Inhuman aus der königlichen Familie mit der Superkraft des Teleportierens, kann sprechen und wackelt nur deswegen treu hinter Crystal her, weil er in sie verliebt ist.CCTB F4. Nummer müsste ich erst suchen.
  • Pawel N.
    Man kann sich die Suppe auch selber versalzen. Ich wette dass es nach Avengers 4 mit Marvel Bergab geht !
  • Malvo
    ...schade dass ich in einer Zeit groß geworden bin in der Spider-Man und andere Helden einfach nur cool und rechtschaffen waren. So verpass ich komplett wie meine Lieblingshelden jetzt drei mal im Comic gen Mekka beten oder ihr Highschoolschwarm von einer anderen Lesbe ausgespannt wird. Themen wie der Homophobe Islam und Homosexualität sind wohl heutzutage das, woraus die feuchten Kinder Träume gemacht sind. Vermisse aber einen querschnittsgelähmten fliegenden Superhelden. Auch fehlt einer mit Down-Syndrom. Ist aber sicher nur noch eine Frage der Zeit.
  • Bj?rn Becher, FILMSTARTS.de
    Mir ist klar, dass Lockjaw ein Inhuman ist, aber er hat nun mal die Gestalt eines Riesenhundes. Dass "tierische Helden" bezieht sich auf das Video. In diesem beschreiben ihn die Macher selbst als "animal sidekick", diese Rolle hat er scheinbar also in dem neuen Projekt. In den Comics, die ich kenne, wird er übrigens auch immer als "giant dog / bulldog" oder nur "dog" beschrieben, auch in der aktuellen "Inhumans"-Serie wird er immer nur als "dog" bezeichnet...
  • Deliah C. Darhk
    Ich habe ja vornehmlich Bezug auf deine Formulierung 'Riesenhund' im Kontext einer Spezifizierung genommen.Auch in den alten Marvels hielt u. A. sogar sein Schwager Quicksilver ihn für einen Hund, bis Lockjaw ihn und die F4 darüber aufklärte, dass er nur nicht gerne spräche, weil ihm dies aufgrund seiner Mutation Schmerzen bereite, er aber faktisch menschlich sei und auch mit einem menschlichen Körper geboren wurde, bevor die Mutation einsetzte.War die Geschichte, in der Quicksilver seine und Crystals Tochter Luna in den Gen-Manipulator stecken wollte, weil sie ohne Superkräfte geboren worden war. Lockjaw wies mit seiner Ansprache darauf hin, wie schief das gehen könne, da auch er erst auf diesem Wege von seinen Eltern zur Mutation gebracht wurde.Von nicht Eingeweihten wurde er auch danach noch als Hund betrachtet und vom Texter häufig so beschrieben. Ist aber seiner Origin nach faktisch eindeutig falsch.Zu der Serie kann ich noch nichts sagen. In AoS gefielen mir die Inhumans schon nicht so dolle. Da habe ich derzeit kein Interesse an ihrer Serie.
  • django88
    Wen juckt es denn was für eine Religion ein Superheld hat. SJW shit
  • greek freak
    PC Principal approves!
  • ChiliPalmer
    Warum irrsinnig? Was ist falsch daran? Müssen Superhelden stets dem westlichen Gedankengut entsprechen? Warum kann es keine muslimischen Helden geben? Weil sie alle Terroristen sind? Kann ein schwuler Held etwa nicht cool sein?Man muss sich vor Augen halten, dass sich viele Menschen diese Filme anschauen (ich meine jetzt die MCU Filme)... Es gibt sehr viele schwule/lesbische, muslimische/jüdische Zuschauer, die sich wahrscheinlich dabei denken, warum sind immer nur "christliche" Amerikaner die Helden? Ja ich weiß, es ist nie die Rede von Christentum, aber von einem Captain America namens Steve Rogers wird wohl kein Mohammed aus dem Libanon denken er sei muslimisch... Es gibt so viele Kinder, die sich mit Captain America identifizieren, warum sollte sich ein Kind nicht mit Captain Libanon identifizieren dürfen...Ich denke hier wird auch nicht bezweckt, inhaltlich religiöse oder sexuell orientierte Themen einzubauen... Helden können aus jedem Winkel der Erde hervorgehen, mit unterschiedlichen Religionen (dazu zähle ich auch den Atheismus) und sexuellen Orientierungen...Ich finde das gut und es ist noch ein weiter Weg...
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Meg Trailer (3) OV
Creed II Trailer (2) OV
Predator - Upgrade Trailer DF
Ant-Man And The Wasp Trailer (3) OV
Mamma Mia 2: Here We Go Again! Trailer DF
Meine teuflisch gute Freundin Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten Videos
Young-Adult-Hit von Netflix? Trailer zur Bestsellerverfilmung "To All The Boys I've Loved Before"
NEWS - Videos
Sonntag, 24. Juni 2018
Young-Adult-Hit von Netflix? Trailer zur Bestsellerverfilmung "To All The Boys I've Loved Before"
Trailer zu "Lucid", dessen Regisseur erst eine Woche vor der Premiere verraten hat, dass er blind (!) ist
NEWS - Videos
Sonntag, 24. Juni 2018
Trailer zu "Lucid", dessen Regisseur erst eine Woche vor der Premiere verraten hat, dass er blind (!) ist
Von den Machern von "Shrek": Deutscher Trailer zu "Prinz Charming"
NEWS - Videos
Sonntag, 24. Juni 2018
Von den Machern von "Shrek": Deutscher Trailer zu "Prinz Charming"
John Cho sucht seine verschwundene Tochter: Neuer Trailer zum Desktop-Thriller "Searching"
NEWS - Videos
Sonntag, 24. Juni 2018
John Cho sucht seine verschwundene Tochter: Neuer Trailer zum Desktop-Thriller "Searching"
Familien- und Dating-Chaos im ersten Trailer zur Komödie "Nobody's Fool" mit Whoopi Goldberg
NEWS - Videos
Sonntag, 24. Juni 2018
Familien- und Dating-Chaos im ersten Trailer zur Komödie "Nobody's Fool" mit Whoopi Goldberg
Die Apokalypse bei Netflix: Deutscher Trailer zu "How It Ends" mit Forest Whitaker und Theo James
NEWS - Videos
Freitag, 22. Juni 2018
Die Apokalypse bei Netflix: Deutscher Trailer zu "How It Ends" mit Forest Whitaker und Theo James
Alle Kino-Nachrichten Videos
Die meisterwarteten Filme
  • Sicario 2
    Sicario 2

    de Stefano Sollima

    mit Benicio Del Toro, Josh Brolin

    Film - Thriller

    Trailer
  • How To Party With Mom
  • Die Unglaublichen 2
  • Mamma Mia 2: Here We Go Again!
  • Meg
  • Meine teuflisch gute Freundin
  • Creed II
  • Ant-Man And The Wasp
  • Love, Simon
  • Predator - Upgrade
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top