Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Nach Bieterwettstreit: Netflix angelt sich die Comedy-Serie "The Politician" von "American Horror Story"-Schöpfer Ryan Murphy
    Von Andreas Staben — 05.02.2018 um 19:19
    facebook Tweet

    Netflix hat sich die neue Serie von Ryan Murphy („Glee“) gesichert: „The Politician“ ist eine Ein-Stunden-Komödie mit Ben Platt in der Titelrolle. Außerdem verhandeln Barbra Streisand und Gwyneth Paltrow über ihr Mitwirken.

    Universal

    Ryan Murphy gehört mit Shows wie „Nip/Tuck“, „Glee“, „American Horror Story“ und zuletzt „9/11“ zu den großen Namen im US-Fernsehen. Um sein neues Projekt, das er gemeinsam mit seinen langjährigen Partnern Brad Falchuck und Ian Brennan entwickelt hat, gab es nun einen wochenlangen Bieterwettstreit, bei dem sich schließlich Netflix durchgesetzt hat. Der Streaming-Riese hat, wie Deadline exklusiv berichtet, gleich zwei Staffeln der Ein-Stunden-Komödienserie „The Politician“ geordert. Für die Hauptrolle wurde Ben Platt („Pitch Perfect“) verpflichtet, außerdem sollen auch die beiden Oscarpreisträgerinnen Barbra Streisand und Gwyneth Paltrow in Verhandlungen über ein Mitwirken stehen.

    Die Einzelheiten zur Handlung der neuen Serie werden noch geheimgehalten, aber es heißt, dass es um einen jungen Mann mit politischen Ambitionen geht und dass in jeder Staffel ein anderer Wahlkampf im Mittelpunkt stehen soll. Die Titelrolle bietet Ben Platt, der mit seinem Auftritt im Hitmusical „Dear Evan Hansen“ zum Broadway-Star wurde, zudem Gelegenheit, seine Gesangskünste zu zeigen, denn es soll in mehreren Folgen Musicalnummern geben.

    Barbra Streisand und Gwyneth Paltrow sollen mitspielen und produzieren

    Die laut Deadline-Quelle angestrebte Mischung aus sozialem Kommentar, Komödie und Musik mag auch Gwyneth Paltrow („Shakespeare In Love“) und Barbra Streisand („Yentl“) neugierig gemacht haben, die beide auch als Produzentinnen in das Projekt einsteigen sollen. Multitalent Streisand könnte darüber hinaus auch einige Folgen der Serie inszenieren, während Ryan Murphy wie bei allen seinen Shows die Regie bei der Pilotepisode übernimmt.

    The Politician“ ist bereits die zweite Ryan-Murphy-Serie, die bei Netflix landet. Dort entwickelt er auch „Ratched“ über die gleichnamige Krankenschwester aus „Einer flog über das Kuckucksnest“ mit Sarah Paulson. Zuvor kommt bei FX noch die Transgender-Tanz-Musical-Drama-Reihe „Pose“ heraus.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top