Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Into The Dark": "Get Out"-Studio macht monatliche Horror-Serie in Spielfilm-Länge
    Von Tobias Tißen — 02.05.2018 um 20:45
    facebook Tweet

    Blumhouse – Studio hinter „Get Out“ und „The Purge“ – hat eine Horror-Serie mit dem Titel „Into The Dark“ angekündigt, deren Folgen Film-Länge haben und monatlich erscheinen sollen. Die erste Episode „The Body“ wird am 5. Oktober 2018 veröffentlicht.

    Universal Pictures

    Produktionsschmiede Blumhouse ist für einige der größten Horror-Hits der vergangenen Jahre verantwortlich – darunter „Paranormal Activity“, „Insidious“, „The Purge“ und auch „Get Out“, der dieses Jahr sogar mit dem Oscar für das beste Originaldrehbuch ausgezeichnet wurde. Mit „Wahrheit oder Pflicht“ (Kinostart: 10. Mai 2018) steht zudem ein weiterer Film schon in den Startlöchern.

    Indie Wire berichtet nun, dass sich das Studio bald auch dem Serien-Bereich zuwenden wird: Ab Oktober erscheint auf dem US-Streaming-Dienst Hulu die Horror-Anthologie-Serie „Into The Dark“. Diese wird die Zuschauer das gesamte Jahr über begleiten, wobei jeweils am ersten Freitag eines Monats die neue Episode veröffentlicht wird. Diese orientiert sich dann auch thematisch am Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung, denn als Inspiration dient stets ein Feiertag, der sich im jeweiligen Monat finden lässt. Im Grunde bleibt Blumhouse jedoch dem gewohnten, filmischen Metier treu: Die Episoden sollen Spielfilm-Länge – also rund 90 Minuten – haben.

    Episode 1: "The Body"

    Los geht es mit „Into The Dark“ am 5. Oktober und der ersten Folge „The Body“. In deren Mittelpunkt steht ein gebildeter und selbstbewusster Auftragskiller, der seine Aufträge stets stilvoll zu Ende bringt. Eines Tages geht er jedoch einen Schritt zu weit, verzichtet auf jegliche Tarnung und geht davon aus, dass die Menschen um ihn herum zu beeindruckt von ihm sind, als dass sie ihn verdächtigen würden. Doch eine kleine Gruppe schafft es schließlich doch, hinter die vornehme Fassade zu schauen.

    Als Darsteller von „The Body“ wurden bereits Tom Bateman, Rebecca Rittenhouse, Aurora PerrineauDavid Hull und Ray Santiago bestätigt.

    Episode 2: "Flesh & Blood"

    Die zweite Episode von „Into The Dark“ erscheint am 2. November 2018. Diese dreht sich um den fürsorglichen Vater Henry, der alles dafür tun würde, seiner unter Platzangst leidenden Tochter Kimberly zu helfen, die seit dem Mord an ihrer Mutter das Haus nicht mehr verlassen will.

    Als Hauptdarsteller wurde hier Dermot Mulroney („Shameless“, „The Grey“) verpflichtet, mit Patrick Lussier („My Bloody Valentine“) steht zudem bereits ein Regisseur fest.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top