Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Falsches "Ibiza": Spanien will Netflix wegen neuer Party-Komödie verklagen
    Von Robert Laubenthal — 22.05.2018 um 16:55
    facebook Tweet

    Der Netflix-Film „Ibiza“ mit „Game Of Thrones“-Star Richard Madden entstand komplett in Kroatien. Jetzt wird Netflix möglicherweise von der Mittelmeer-Insel Ibiza verklagt. Das dortige Tourismus-Ministerium sieht das Image seiner Heimat bedroht.

    Netflix

    Am 25. Mai 2018 kommen Netflix-Zuschauer weltweit in den Genuss der starbesetzten romantischen Komödie „Ibiza“ mit Gillian Jacobs und „Game Of Thrones“-Star Richard Madden in den Hauptrollen. In der Netflix-Produktion geht es um die drei Freundinnen Harper (Jacobs), Nikki (Vanessa Bayer) und Leah (Phoebe Robinson), die in Barcelona aus einer Geschäftsreise kurzerhand einen Urlaub machen. Harper verliebt sich dort in DJ Leo (Madden), der jedoch gleich weiter zum nächsten Gig auf die titelgebende Party-Insel muss. Kurzentschlossen folgen Harper, Nikki und Leah ihm.

    Das Tourismus-Ministerium der für ihr reges Nachtleben bekannten Mittelmeer-Insel brachte nun seine Empörung über die Netflix-Produktion zum Ausdruck. Ministeriumschef Vicent Torres stört sich einerseits daran, dass „Ibiza“ vollständig in Kroatien gedreht wurde, und gleichzeitig die „schlimmsten Stereotypen“ über sein geliebtes Eiland in der Komödie transportiert würden (via Index.hr, Noudiari.es).

    „Es ist ein Betrug“, erklärte Torres weiter, man könne nicht kroatische Landschaften als Ibiza darstellen. „Ibiza“ wurde in Split sowie auf der kroatischen Insel Pag gefilmt. Torres stellte die Prüfung von rechtlichen Schritten gegen den US-Streaming-Giganten in Aussicht. Eine Änderung des Titels würde den Autoritäten auf der sogenannten „Weißen Insel“ offenbar ausreichen.

    Seht hier noch den Trailer zum aktuell „Ibiza“ betitelten Werk, das ab dem 25. Mai 2018 zum Streamen abrufbar ist:

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Delain667
      Das ist ja auch was völlig anderes aber nicht jeder billiger gag ist gut und kreativ
    • BOY
      Ich hab gehört Star Wars wurde gar nicht auf dem Todesstern gedreht, weiss da jemand näheres drüber ?
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Baba Yaga Trailer DF
    Skull: The Mask Trailer OV
    365 Days Trailer OV
    Becky Trailer (2) OV
    After Truth Teaser OV
    Enfant Terrible Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    "Matrix 4": Darum fehlt eine ganz zentrale Person beim Sequel
    NEWS - In Produktion
    Donnerstag, 4. Juni 2020
    "John Wick"-Schöpfer erklärt: So soll "John Wick 4" NICHT enden
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 3. Juni 2020
    "John Wick"-Schöpfer erklärt: So soll "John Wick 4" NICHT enden
    Neuer Zeitplan für "Mission: Impossible 7" nach Corona-Pause
    NEWS - In Produktion
    Mittwoch, 3. Juni 2020
    Neuer Zeitplan für "Mission: Impossible 7" nach Corona-Pause
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top