Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Im Trailer zu "The Unicorn" hat ein Paar (fast) einen Dreier mit "Pretty Little Liars"-Star Lucy Hale
    Von Tobias Tißen — 22.01.2019 um 20:30
    facebook Tweet

    Ist ein Dreier hilfreich für eine Beziehung? Das will ein verlobtes Paar in „The Unicorn“ herausfinden – und bekommt so unter anderem Lucy Hale („Pretty Little Liars“) dazu, mit ihnen ins Bett zu steigen. Hier ist der erste Trailer:

    Wann kann man sich eigentlich sicher sein, den richtigen Partner fürs restliche Leben gefunden zu haben? Malory (Lauren Lapkus) und Caleb (Nicholas Rutherford) sind nun seit fast vier Jahren verlobt, aber trauen sich nicht den Schritt Heirat zu machen. Als sie ein Wochenende bei Mals Eltern verbringen, die ihren 25. Hochzeitstag feiern, bekommen sie den Tipp, dass hin und wieder ein Dreier sehr bereichernd für jede Beziehung ist. Also beschließen die beiden eine Frau zu finden, die mit ihnen in die Kiste steigen will. Und so beginnt eine ziemlich verrückte Nacht…

    Wie im Trailer zur Komödie „The Unicorn“ zu sehen ist, haben Malory und Caleb auch schnell Glück bei ihrer Suche: Mit Lucy Hale („Pretty Little Liars“) ist nämlich eine höchst attraktive Frau bereit, mit ihnen ins Bett zu steigen. Und es geht auch schon heiß her… aber ob es am Ende wirklich zum Akt kommt? Vermutlich nicht, sonst würde der Trailer diese Situation wohl noch nicht so ausführlich zeigen. Eine weitere Kandidatin könnte aber auch die aus den „Family Vacation“-Filmen um die Familie Griswold bekannte Beverly D’Angelo sein, die ebenfalls eine Rolle in „The Unicorn“ übernommen hat. Oder vielleicht doch Maya Kazan („Franches Ha“)?

    Ganz sicher wissen wird es Regisseur Robert Schwartzman („Dreamland“), Bruder von Wes-Anderson-Stammschauspieler Jason Schwartzman (u. a. in „Rushmore“, „Moonrise Kingdom“ und „Grand Budapest Hotel“). Auch die US-Amerikaner werden bald schlauer sein, denn dort kommt „The Unicorn“ am 1. Februar 2019 in die Kinos. Ob bzw. wann wir die Komödie aber hierzulande zu sehen bekommen, steht leider noch in den Sternen.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top