Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Witcher" auf Netflix: Fans machen sich über das Rüstungs-Design lustig
    Von Christian Fußy — 28.05.2019 um 17:13
    facebook Tweet

    Ein wahrscheinlicher Leak löst in der „Witcher“-Gemeinde gerade alles andere als Begeisterungsstürme aus: Die Rüstung der Soldaten aus Nilfgaard, einer wichtigen Fraktion im „Witcher“-Universum, sieht recht „speziell“ aus…

    Netflix

    Die Betreiber der „Witcher“-Fanseite Redanian Intelligence haben sich komplett dem Sammeln und Veröffentlichen von News, Leaks und Gerüchten verschrieben, die Netflix‘ kommende „The Witcher“-Serie betreffen. Dort wurden Bilder vom Design der Rüstungen geteilt, die in der Serie getragen werden sollen. Es handelt sich bei den Aufnahmen angeblich um Behind-the-Scenes-Material, das die Soldaten von Nilfgaard zeigt, eine der wichtigsten Mächte der mittelalterlichen „Witcher“-Welt (wir sind durch Forbes darauf aufmerksam geworden).

    Der Look der Kostüme stößt bei der Fangemeinde derzeit nicht wirklich auf Begeisterungsstürme, sondern vielmehr auf Hohn und Spott. Die Rüstungen sähen aus „wie ein Hodensack“ heißt es da auf Twitter. Auf Youtube, wo Redanian Intelligence ein Video mit den Rüstungen geteilt hat, wird angemerkt, die Qualität wäre vergleichbar mit einem Kostüm „aus einem Billigladen“

     

     

    Eigenartiges Design

    Dass sich die Serie beim Design nicht an der populären „Witcher“-Videospielreihe von CD Project RED orientieren wird, war schon länger klar. Ob in Andrzej Sapkowskis Romanen, die Netflix stattdessen als Grundlage für die Serie dienen, an irgendeiner Stelle erwähnt wird, die Soldaten aus Nilfgaard sähen aus wie laufende Rosinen, können wir an dieser Stelle leider aber auch nicht bestätigen.

    Da es sich bei den Bildern nicht um offizielles Material, sondern angeblich um das geleakte Video eines Statisten handelt, sind die Informationen ohnehin mit Vorsicht zu genießen.

    „The Witcher“ gibt's wohl noch 2019 auf Netflix. Gerüchten zufolge startet die erste Staffel des Fantasyabenteuers am 20. Dezember 2019. Die Hauptrolle des Monsterjägers Geralt von Riva spielt Henry Cavill.

    Diese Preise zahlt ihr 2019 für ein Netflix-Abo

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top