Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Ausgerechnet Ryan Reynolds plappert es aus: Kommt "Die Dinos" jetzt auch in Deutschland zu Disney+?
    Von Christoph Petersen — 18.06.2020 um 15:00
    facebook Tweet

    Was hat „Deadpool“-Star Ryan Reynolds mit der Puppen-Sitcom „Die Dinos“ zu tun? Ganz ehrlich: Wir haben keinen Schimmer! Trotzdem hat der Schauspieler angekündigt, dass „Die Dinos“ im Herbst zu Disney+ kommen werden. Auch in Deutschland?

    Disney

    Irgendwie ist das eine merkwürdige Nachricht – und selbst jetzt nach der Recherche bin ich nicht wirklich schlauer, warum ausgerechnet Ryan Reynolds („Deadpool“, „Free Guy“) ankündigt, dass die vier Staffeln der Kult-Sitcom „Die Dinos“ im Herbst zu Disney+ kommen werden. Also von vorne...

    Ryan Reynolds produziert eine von Schauspieler Adam Scott moderierte Familien-Stuntshow namens „Don’t“, deren erste Ausgabe am vergangenen Donnerstag ihre TV-Premiere gefeiert hat. Reynolds ist dabei aber nicht nur als Produzent hinter der Kamera an der Spielshow beteiligt, sondern fungiert auch als Kommentator, der die wilden Spiele (und die Leistung des Moderators) aus dem Off heraus mit seinem gewohnt-trockenen Humor kommentiert. Hier ist der Trailer:

    Im Rahmen der ersten Folge erzählte Ryan Reynolds dabei auch, dass „Die Dinos“ im Herbst zu Disney+ kommen. Warum? Auch im dritten Absatz dieser Nachricht haben wir das noch immer nicht wirklich kapiert! Aber: „Don’t“ läuft auf dem US-Fernsehsender ABC, der zum Disney-Konzern gehört und die Sitcom auch selbst bereits ausgestrahlt hat – die Verantwortlichen werden sich also schon etwas dabei gedacht haben. Oder sie hätten den Kommentar zumindest vor der Ausstrahlung herausgeschnitten, wenn die Info nicht stimmen würde.

    Aktuell gehen wir also stark davon aus: Ja, „Die Dinos“ kommen zumindest in den USA im Herbst zu Disney+.

    Auch in Deutschland?

    Sehr viel komplizierter gestaltet sich die Situation allerdings hierzulande: Die TV-Rechte für „Die Dinos“ lagen bisher bei RTL – und die DVD-Komplettbox mit allen vier Staffeln* wurde 2018 auch nicht von Disney selbst herausgebracht. Wir können also aktuell nicht mal sagen, ob Disney Deutschland überhaupt die nötigen Rechte an der Sitcom besitzt, um sie dann im Herbst zeitgleich zu den USA auf Disney+ zu veröffentlichen.

    Aber wir bleiben natürlich dran und geben alle neuen Infos direkt an euch weiter...

    Ein großer Gewinn für Disney+

    Wenn die Veröffentlichung von „Die Dinos“ auch in Deutschland gelingen könnte, wäre das fraglos ein großer Gewinn für Disney+: Die Serie, die klassische Familien-Sitcoms parodiert, indem sie die üblichen Plots solcher Serien aufgreift, aber diese mit Dinosaurier-Puppen durchspielt, ist gerade hierzulande absoluter Kult. Nicht von ungefähr haben wir erst vor wenigen Wochen einen sehr ausführlichen Artikel auf FILMSTARTS veröffentlicht, warum wir „Die Dinos“ auf Disney+ vermissen:

    10 Gründe, warum wir "Die Dinos" auf Disney+ vermissen

    Also ja, das wäre schon eine sehr coole Sache! Und dann wäre es mir auch egal, ob die Nachricht nun von Ryan Reynolds oder dem Weihnachtsmann stammt...

    "Midsommar": Nein, Ari Aster hat nicht von "Die Dinos" abgeschrieben!

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top