Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Mandalorian": Mitreißender Action-Trailer zur 2. Staffel
    Von Tobias Mayer — 20.10.2020 um 08:40
    facebook Tweet

    Im neuen Trailer zu den kommenden Folgen der Disney+-Realserie gibt’s rasante Action-Szenen – die aussehen wie aus einem „Star Wars“-Kinofilm. Schnallt euch an:

    Das in den 2000er-Jahren von George Lucas persönlich ausgegebene Ziel für eine „Star Wars“-Realserie war: Die Szenen müssen so aussehen, als könnte die Serie auch im Kino laufen. Und zumindest auf dem kleinen Bildschirm sieht der neue „Mandalorian“-Trailer, den Disney „Special Look“ nennt, mit seinen rasanten Verfolgungsjagden tatsächlich kinoreif aus.

    Die 2. Staffel „The Mandalorian“ startet am 30. Oktober 2020 auf Disney+. Jeden Freitag wird eine Episode der acht Folgen langen Season veröffentlicht.

    ›› The Mandalorian & mehr bei Disney+*

    Baby Yoda ist immer dabei

    „Wo ich hingehe, geht er auch hin“, bekräftigt Din Djarin alias der Mandalorianer (Pedro Pascal) in der Ringkampf-Szene und versichert damit allen Zuschauern, dass das namenlose Kind alias Baby Yoda auch in den neuen Folgen der Dreh und Angelpunkt aller Handlungen sein wird.

    Der kleine Racker wird ein süßes McGuffin bleiben (wobei der Begriff nicht ganz treffend ist, da Baby Yoda ja im Unterschied zu echten McGuffins ganz und gar nicht nutz- oder bedeutungslos ist).

    Den Hardcore-Fans werden in der zweiten Season einige neue Verbindungen zur großen „Star Wars“-Gesamtgeschichte geboten, allen voran der erste Live-Action-Auftritt von Anakins ehemaliger, aus der „The Clone Wars“-Animationsserie bekannter Ex-Schülerin Ahsoka Tano (Rosario Dawson).

    Auch über Auftritte von Kult-Kopfgeldjäger Boba Fett (der aus dem Sandmonster entkommen konnte) und Mandalorianerin Bo-Katan Kryze (gespielt von Katee Sackhoff) wird gemunkelt.

    Hier könnt ihr den neuen „Mandalorian“-Trailer in der englischen Sprachfassung schauen (in der vor allem Mandos Stimme mehr Gewicht hat):

    *Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top