Mein FILMSTARTS
Yuliya Snigir
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Yuliya Snigir
  •  Stirb langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben

    Stirb langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben

    14. Februar 2013 / 1 Std. 36 Min. / Action
    Von John Moore
    Mit Bruce Willis, Jai Courtney, Sebastian Koch
    Seit mehr als 20 Jahren hat sich der New Yorker Cop John McClane (Bruce Willis) im Kampf gegen den Terror bewährt und wurde so zum meistgehassten Mann für Terroristen überall auf der Welt. Als ein gefürchteter russischer Führer aus der Gefangenschaft ausbricht und Johns Sohn Jack (Jai Courtney) in die Ereignisse verwickelt wird, reist John nach Russland. Dort will er mittels frecher Sprüche und Waffeneinsatz seinen Spross, mit dem er bislang wenig Kontakt hatte, aus der Gefahrenzone retten. Wie sich herausstellt, ist sein Sohn jedoch alles andere als der von John McClane erwartete Waschlappen geworden. Hier ist der Apfel nicht weit vom Stamm gefallen, denn ohne Johns Wissen wurde Jack zu einem kaltschnäuzigen CIA-Agenten ausgebildet und ist ebenso hart im Nehmen wie sein alter Herr. Mit von der Partie ist ein Russe namens Komorov (Sebastian Koch), hinter dem die gesamte russische Unterwelt her ist. Gemeinsam sieht sich das taffe Vater-Sohn-Duo mit Unterstützung von Komorov der halben Sowjet-Armee gegenüber, die einen Machtwechsel in Russland anstrebt…
  •  Freezer - Rache eiskalt serviert

    Freezer - Rache eiskalt serviert

    17. April 2014 / 1 Std. 26 Min. / Thriller, Action
    Von Mikael Salomon
    Mit Dylan McDermott, Peter Facinelli, Yuliya Snigir
    Robert (Dylan McDermott) ist ein völlig normaler Typ, der einfach nur seinem langweiligen Alltag nachgeht. Doch als er eines Morgens aufwacht, muss er feststellen, dass er sich in einem großen Kühlraum befindet, umgeben von Schweinekadavern. Als er versucht auf sich aufmerksam zu machen, betreten die russischen Gangster Stepan (Milan Malisic) und Kiril (Andrey Ivchenko) den Raum und eröffnen ihm, dass er ihnen acht Millionen Dollar schulde und sie das Geld von ihm zurückhaben wollen. Robert hat keine Ahnung, wovon die beiden sprechen, doch diese lassen sich auf keine Diskussionen ein und schließen ihn wieder in dem frostig kalten Raum ein. Überrascht bemerkt Robert kurz darauf, dass er nicht alleine eingesperrt ist: Sam (Peter Facinelli) hatte sich hinter einer Reihe von Kartons versteckt. Zunächst misstrauen sich die beiden Männer, doch schließlich arbeiten sie zusammen, um aus der eisigen Kälte des Kühlraums zu entkommen.
  •  Dark Planet - Prisoners of Power

    Dark Planet - Prisoners of Power

    27. Januar 2012 / 1 Std. 55 Min. / Action, Abenteuer, Sci-Fi
    Von Fedor Bondarchuk
    Mit Vasiliy Stepanov, Yuliya Snigir, Pyotr Fyodorov
    Im Jahr 2157 durchstreift der junge Maxim Kamerrer (Vasiliy Stepanov) von der Free Search Group das Weltall auf der Suche nach fremden Zivilisationen. Nach einer Bruchlandung mit seinem Raumgleiter sitzt er auf dem bis dato unerschlossenen, erdähnlichen Planeten Saraksh fest. Für die Menschen dort scheint die Zeit auf dem Level des 20. Jahrhunderts stehengeblieben zu sein, mit all ihren sozialen und ökologischen Problemen. Maxim trifft auf eine düstere Diktatur der "unbekannten Väter". Diese fünf Herrscher halten die Gesellschaft in geistiger Armut und verwickelt sie in mörderische Konflikte. Der junge Raumfahrer aber verliebt sich bald in eine Einheimische und beschließt, den Leuten im Kampf gegen die Unterdrückung zu helfen.
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top