Mein FILMSTARTS
Andrew Lincoln
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Andrew Lincoln
  •  Der Auftragslover

    Der Auftragslover

    6. Januar 2011 / 1 Std. 45 Min. / Komödie, Romanze
    Von Pascal Chaumeil
    Mit Romain Duris, Vanessa Paradis, Julie Ferrier
    Um den Job würden ihn Legionen zu kurz gekommener Männer beneiden! Alex (Romain Duris) ist Herzensbrecher von Beruf. Er verführt Frauen, um ihnen den Irrtum ihrer Beziehungen aufzuzeigen – stets aber nur bis zum ersten Kuss. Denn natürlich hat der attraktive Mann seine Prinzipien. Über mangelnde Kundschaft kann sich Alex wahrlich nicht beklagen. Doch dann kommt der eine Auftrag, der alles verändern wird: Karrierefrau Juliette (Vanessa Paradis) steht kurz vor der perfekten Hochzeit, ganz zum Missfallen ihres Vaters. Obwohl sie glücklich mit ihrem zukünftigen Ehemann Jonathan (Andrew Lincoln) liiert ist, nimmt Alex den Auftrag an, da er Schulden hat. Um die Hochzeit zu verhindern, muss Alex all seinen Charme ballen, all seine Fähigkeiten zum Einsatz bringen – und darüber hinaus noch seine eigenen Gefühle im Zaum halten.
  • Emily Brontë's Sturmhöhe

    Emily Brontë's Sturmhöhe

    Kein Kinostart / 2 Std. 22 Min. / Drama, Romanze
    Von Coky Giedroyc
    Mit Tom Hardy, Charlotte Riley, Andrew Lincoln
    Das Waisenkind Heathcliff (Tom Hardy) wächst auf dem Anwesen der wohlhabenden Familie Earnshaw in den Hochmooren Yorkshires auf. Von seinem Stiefbruder Hindley (Burn Gorman) verabscheut, von seiner Stiefschwester Catherine (Charlotte Riley) geliebt, löst Heathcliffs Anwesenheit eine mehrere Generationen umspannende Tragödie aus.
  •  These Foolish Things

    These Foolish Things

    21. November 2012 / 1 Std. 47 Min. / Tragikomödie, Romanze
    Von Julia Taylor-Stanley
    Mit Charlotte Lucas, Craig Rooke, Julia McKenzie
    Die talentierte Jungschauspielerin Diana (Zoe Tapper) versucht in die Fußstapfen ihrer Mutter zu treten, die ein berühmter Bühnen-Star war. In West End erfolgreich zu sein ist ihr größter Wunsch und sie ist überzeugt davon, dass sie genug Talent mitbringt, um dies zu erreichen. Obwohl sie von vielen Seiten zunächst abgelehnt wird, bleibt sie weiterhin optimistisch und sieht ihre Chance gekommen, als sie eine Dreiecksbeziehung mit dem Skript-Autoren Robin (David Leon) und dem Regisseur Christopher (Andrew Lincoln) eingeht. Als sie nach dieser langen Zeit des Wartens und der Geduld schließlich endlich eine Hauptrolle an einem Theater bekommt, erscheinen die deutschen Kampfflieger am Horizont und der Zweite Weltkrieg beginnt. Hitler bereitet seine Offensive gegen Großbritannien vor und die Leute haben plötzlich ganz andere Dinge zu tun, als Theateraufführungen zu besuchen.
  •  Tatsächlich... Liebe

    Tatsächlich... Liebe

    20. November 2003 / 2 Std. 10 Min. / Romanze, Komödie
    Von Richard Curtis
    Mit Hugh Grant, Liam Neeson, Colin Firth
    Mehr als ein Dutzend Protagonisten treffen in "Tatsächlich... Liebe" im Laufe eines besonders ereignisreichen Weihnachtsfestes aufeinander.Als roter Faden der Geschichte fungiert der Handlungsstrang um den abgehalfterten Sänger Billy Mack (Bill Nighy). Er versucht, mit einer schauderhaften weihnachtlichen Coverversion von "Love is all around" ein letztes Comeback zu schaffen.Der neue Premierminister (Hugh Grant) hat es schwer, sich in seinem Amt zurechtzufinden und wird von den Menschen im Lande unterschätzt. Unglücklicherweise verliebt er sich in seine Servierdame Natalie (Martine McCutcheon), was seine Aufgabe nicht leichter macht. Seine Schwester Karen (Emma Thomson) muss mit ansehen, wie ihr Mann, der Verlagsleiter Harry (Alan Rickman), sich den Avancen einer seiner Angestellten (Heike Makatsch) nur schwer erwehren kann. Ihre Kollegin Sarah (Laura Linney) ist seit über zwei Jahren in ihren Schwarm verliebt, traut sich aber nicht, ihn anzusprechen.Der Autor Jamie (Colin Firth) erholt sich in Frankreich von einer schmerzhaften Trennung und findet Gefallen in dem Hausmädchen Aurelia (Lucia Moniz). Die frisch verheiratete Braut Juliet (Keira Knightley) muss feststellen, dass Mark (Andrew Lincoln), der beste Freund ihres Mannes, nur Augen für sie hat. Während Daniel (Liam Neeson) um seine verstorbene Frau trauert, hat sich sein elfjähriger Stiefsohn Sam (Thomas Sangster) unsterblich in die Schulschönheit verliebt, sieht aber keine Möglichkeit, ihr näher zu kommen. Sandwichjunge Colin (Kris Marshall) glaubt, in Amerika endlich die Traumfrau zu finden, die er in England nicht finden will, während sich zwei Lichtdoubles für einen Erotikfilm (Martin Freeman, Joanna Page) bei der Arbeit näher kommen. Die Ereignisse im Londoner Umfeld nehmen ihren Lauf. Je näher Weihnachten rückt, desto mehr Ordnung bekommen die Dinge...
  •  Human Traffic

    Human Traffic

    5. Juni 2002 / 1 Std. 39 Min. / Komödie, Musik
    Von Justin Kerrigan
    Mit Lorraine Pilkington, John Simm, Shaun Parkes
    Fünf Freunde verbringen ein letztes Wochenende miteinander, das gefüllt ist mit Musik, Liebe und Clubkultur...
  • Fear The Walking Dead

    Fear The Walking Dead

    läuft seit 2015 / 44min / Drama, Horror, Thriller
    Von Dave Erickson, Ian B. Goldberg, Andrew Chambliss
    Mit Kim Dickens, Alycia Debnam-Carey, Frank Dillane
    Die Vertrauenslehrerin Madison Clark (Kim Dickens) hat es in ihrem Leben nicht leicht gehabt. Nach dem Tod ihres Mannes hat sie die gemeinsamen Kinder Nick (Frank Dillane) und Alicia (Alycia Debnam-Ca...
  • The Walking Dead

    The Walking Dead

    läuft seit 2010 / 44min / Drama, Horror
    Von Glen Mazzara, Scott M. Gimple, Robert Kirkman
    Mit Andrew Lincoln, Norman Reedus, Jeffrey Dean Morgan
    Inmitten einer Zombie-Apokalypse schart der Polizist Rick Grimes (Andrew Lincoln) eine Gruppe von Überlebenden um sich, die auf der Suche nach einem sicheren Unterschlupf und einem neuen Zuhause durch das Land reist.
  • Strike Back

    Strike Back

    läuft seit 2010 / 52min / Spionage, Action
    Von Jack Lothian, Andy Harries
    Mit Sullivan Stapleton, Daniel MacPherson, Philip Winchester
    John Porter ist ein Top-Soldat des Special Air Service (SAS). Doch als eine Geiselbefreiungsaktion im Irak schief geht, wird er nach Hause geschickt. Als das SAS erneut seine Hilfe braucht, bekommt er eine zweite Chance.
Kommentare
  • Moni Moo
    Sehr gut ist Andrew Lincoln in seinen rolle.
  • Simone S.
    Er spielt Rick Grimes einfach begnadet, ich konnte mir keinen besseren vorstellen. ❤❤❤ Sehr toller Schauspieler. Würde gerne mehr von Ihm sehen. Ich hoffe es geht noch lange weiter mit ihm und TWD. ❤❤❤❤
Kommentare anzeigen
Back to Top