American Horror Story
Angelegt , (2011)
mit Lily Rabe, Andre Holland, Sarah Paulson mehr
Land USA
Genre Drama, Horror, Fantasy
Status in Produktion
Länge 42 Minuten
User   4,1 für 296 Wertungen insgesamt 18 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Zusammenfassung & Details zu TV-Serie American Horror Story

„American Horror Story“ ist eine Anthologie-Serie, bei der in den einzelnen Staffeln jeweils abgeschlossene Handlungen mit verschiedenen Figurenensembles in unterschiedlichen Settings erzählt werden.

1. Staffel - Murder House: Nachdem der Psychiater Ben Harmon (Dylan McDermott) eine Affäre und seine Frau Vivien (Connie Britton) eine Fehlgeburt hatte, beschließen die beiden, einen Neuanfang zu wagen und mit ihrer gemeinsamen Tochter Violet (Taissa Farmiga) von Boston nach Los Angeles zu ziehen. Dabei beziehen sie ein altes, restauriertes Anwesen und machen bald auch Bekanntschaft mit ihrer etwas sonderbaren Nachbarin Constance (Jessica Lange) und deren beiden Kindern Tate (Evan Peters) und Adelaide (Jamie Brewer). Doch schon bald müssen sie feststellen, dass ihr neues Heim von den Geistern derjenigen heimgesucht wird, die einst auf dem Grundstück gestorben sind.

2. Staffel - Asylum: Als der unscheinbare Kit Walker (Evan Peters) im Jahr 1964 verdächtigt wird, ein Serienkiller zu sein, und zur Behandlung in die vom geheimnisvollen Monsignor Timothy Howard (Joseph Fiennes) gegründete Briarcliff Mental Institution geschickt wird, interessiert sich die lesbische Reporterin Lana Winters (Sarah Paulson) für den brisanten Fall. Doch die sadistische Oberschwester Jude (Jessica Lange) nutzt Lanas sexuelle Ausrichtung als Vorwand, um sie ebenfalls in die Anstalt einzuweisen und so ihre Nachforschungen in der psychiatrischen Klinik zu unterbinden. Schnell wird klar, dass das Personal um Schwester Jude und die Doktoren Oliver Thredson (Zachary Quinto) und Arthur Arden (James Cromwell) Schreckliches mit den Patienten treibt.

3. Staffel - Coven: Viele Jahre nach den grausamen Hexenprozessen von Salem schweben die wenigen Nachkommen der damals verschont gebliebenen Hexen erneut in großer Gefahr, werden sie doch vermehrt Ziel merkwürdiger und brutaler Angriffe. Um jungen Hexen besseren Schutz zu gewähren, wurde in New Orleans ein spezielles Internat für sie gegründet, das von der fürsorglichen Cordelia (Sarah Paulson) geleitet und auf das auch die Jugendliche Zoe (Taissa Farmiga) geschickt wird, als sie auf schmerzliche Weise ihre übernatürlichen Fähigkeiten entdeckt. Doch mit der Rückkehr von Cordelias lange abwesenden Mutter Fiona (Jessica Lange), die ihre ganz eigenen finsteren Pläne verfolgt, und der Zuspitzung des andauernden Konflikts zwischen der Voodoo-Priesterin Marie Laveau (Angela Bassett) und der kaltblütigen Hexe Delphine LaLaurie (Kathy Bates) überschlagen sich die gefährlichen Ereignisse.

4. Staffel - Freak Show: Im beschaulichen Örtchen Jupiter muss die von der resoluten Elsa Mars (Jessica Lange) geleitete Freakshow im Jahr 1952 um ihre Existenz bangen. Das Interesse an der Zurschaustellung ihrer entstellten „Attraktionen“, zu denen unter anderem der an Syndaktylie leidende Jimmy (Evan Peters), seine bärtige Mutter Ethel (Kathy Bates) sowie die beiden Neuzugänge Dell (Michael Chiklis) und Desiree (Angela Bassett) gehören, ist in den vergangenen Jahren drastisch gesunken. Als Elsa eines Tages jedoch auf die siamesischen Zwillinge Bette und Dot Tattler (Sarah Paulson) aufmerksam wird, wittert sie ihre Chance, mithilfe der beiden wieder an frühere Erfolge anzuknüpfen. Zur selben Zeit kommt es in der Stadt jedoch zu mysteriösen Morden, woraufhin Elsa und ihre Schützlinge sofort zu Hauptverdächtigen werden.

5. Staffel - Hotel: Das prachtvolle Hotel Cortez wurde einst im Jahr 1930 vom ebenso reichen wie geisteskranken James March (Evan Peters) erbaut, der die Gänge und Räume des Gebäudes extra als verwinkeltes Labyrinth angelegt hat, um dort ungestört seine Gewaltfantasien ausleben zu können. Jahre später weiß auch die neue Leiterin des Hotels, die elegante Vampirdame Countess (Lady Gaga), die Vorteile des Hauses für ihre Zwecke zu nutzen. In ihren Gemächern geht sie gemeinsam mit ihren beiden Liebhabern Donovan (Matt Bomer) und Tristan (Finn Wittrock) der Befriedigung ihrer Triebe und dem Stillen ihres Durstes nach Menschenblut nach. Derweil nimmt Donovans Mutter Iris (Kathy Bates) an der Rezeption des Hotels regelmäßig neue undurchsichtige Gäste in Empfang. So steigen unter anderem auch der in einem ominösen Mordfall ermittelnde Detective John Lowe (Wes Bentley) und Countess‘ nach Rache sinnende Ex-Geliebte Ramona Royale (Angela Bassett) in dem Etablissement ab.

6. Staffel - My Roanoke Nightmare: Zwischen den Jahren 1585 und 1587 sind über 100 englische Siedler aus der Roanoke-Kolonie in North Carolina verschwunden. Die einzige Spur, die sie zurückließen, war das in einen Baum geschnitzte Wort „Croatoan“, der Name eines benachbarten Indianerstammes. Doch was ist damals wirklich vorgefallen?

Trailer und Teaser American Horror Story

American Horror Story - staffel 6 Trailer OV
2.441 Views
40 Trailer und Teaser

Bonusvideos American Horror Story

American Horror Story - staffel 5 - Opening Credits
3.621 Views
American Horror Story Videoclip OV
908 Views
American Horror Story - staffel 5 Lady-Gaga-Casting-Verkündung
972 Views
4 Bonusvideos

Bilder American Horror Story

  • Vignette (magazine) Lady Gaga
  • Bild Denis O'Hare, Kathy Bates
  • Bild Kathy Bates
  • Bild Denis O'Hare, Kathy Bates
  • Bild Denis O'Hare, Kathy Bates
  • Bild Denis O'Hare
455 Bilder von dieser TV-Serie

Nachrichten American Horror Story

82 Neuigkeiten zu dieser TV-Serie

Kritiken American Horror Story

Die neueste positive Kritik von Verena M.
  4,0 - Stark

Ich persönlich finde die 1, 2 und 3 spitze!! Doch die 4 war, gegensatz zu den andereren schon etwas langweilig und nicht so mitreissend. Und die 5 Staffel hab ich mir nicht einmal zur Hälfte angese... Mehr lesen

Die neueste negative Kritik von Nadine W. am August 28, 2015
  3,0 - Solide

Die ersten drei Staffeln waren sehr gut und richig gruselig, die vierte Staffel hat mir nicht so sehr gefallen, ich habe sie auch nur zur hälfte gesehen.

VS
Alle User-Kritiken fürd diese TV-Serie
  • 5 Kritiken     38%
  • 5 Kritiken     38%
  • 2 Kritiken     15%
  • 0 Kritiken     0%
  • 0 Kritiken     0%
  • 1 Kritik     8%
18 Kritiken für diese TV-Serie

Hauptrollen American Horror Story

Cast & Crew

Kommentare

  • Milka64

    Was mich an dieser Serie so fasziniert, ist, dass in jeder Staffel eine neue, verstörende Story kommt und die Staffeln nicht aufeinander aufbauen. Die Schauspieler leisten echt gute Arbeit, weil sie jede Staffel in neue Rollen schlüpfen müssen und die Storys gefallen mir persönlich auch immer. Diese Serie gehört definitiv zu meinen Favoriten 👍

  • Ralf B.

    Die ersten zwei staffeln waren doll und dann Langeweile.!

Top-Serien des Tages

Höchste Veränderungen in der User-Bewertung

  • +32
    Quantico

    Drama, Spionage, Thriller (2015)

  • +16
    Velvet

    Drama, Romanze (2014)

  • +12
    Profiling Paris

    Krimi (2009)

Meistgesehene TV-Serien
Videos zu weiteren TV-Serien
Incorporated Trailer (2) OV
Alles zu Luke Cage in unter 5 Minuten
"Big Bang Theory": Falsches Deutsch
264 Views
Mehr Trailer zu TV-Serien ansehen
Neueste TV-Serien Nachrichten
Die 15 bestbezahlten Serien-Schauspieler 2016
Tweet  
 
Guinness-Weltrekord: TV-Sender zeigt alle 600 Episoden von "Die Simpsons" am Stück – in einem 13-Tage-Marathon
Tweet  
 
"Kabelfernsehen ist das neue Arthouse": David Lynch bricht vor "Twin Peaks"-Comeback eine Lanze für Serien
Tweet  
 
"Magnum": Fortsetzung der Kultserie mit Tom Selleck kommt – mit einem Twist
Tweet  
 
Unser Sky-Serien-Highlight im September: "Masters of Sex"
Tweet  
 
Alle TV-Serien Nachrichten
Tags