Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Ozark
    Staffel 1
    Bewerte und Kommentiere
    Ozark

    Inhalt

    Marty Byrde (Jason Bateman), seine Frau Wendy (Laura Linney) und ihre Teenager-Kinder Charlotte (Sofia Hublitz) und Jonah (Skylar Gaertner) sind nach außen hin eine ganz normale Chicagoer Familie. Doch bei den Byrdes ist nicht alles normal, denn Finanzberater Marty arbeitet seit Jahren insgeheim als Geldwäscher für das zweitgrößte Drogenkartell Mexikos. Als der skrupellose Del (Esai Morales), einer der Drogenbosse, eines Tages allerdings Wind davon bekommt, dass Martys Kollegen ihn um mehrere Millionen Dollar betrogen haben, macht er kurzen Prozess. Doch statt ihn mit dem Tod zu bestrafen, soll Marty aktiv die Geldwäsche vorantreiben: In dem abgelegenen Ozark-Gebirge soll Marty innerhalb von 5 Jahren 500 Millionen Dollar waschen. Allerdings sehen die dort ansässigen Gangster und Kartellbosse den Neuzugang als Gefahr an und sorgen von Beginn an für gespannte Verhältnisse.
    User-Wertung
    3,5 17 Wertungen - 2 Kritiken

    Staffel-Info

    10 Episoden
    Ausgestrahlt auf Netflix
    Staffel produziert in 2017
    24 Bilder
    Jason Bateman
    Jason Bateman
    Rolle: Marty Byrde
    Laura Linney
    Laura Linney
    Rolle: Wendy Byrde
    Sofia Hublitz
    Sofia Hublitz
    Rolle: Charlotte Byrde
    Skylar Gaertner
    Skylar Gaertner
    Rolle: Jonah Byrde
    Die komplette Besetzung der Staffel 1
    Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
    Alle Bilder zur Staffel 1

    User-Kritiken

    Kein_Gast
    Kein_Gast

    User folgen Lies die 30 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 5. Januar 2018
    Kurzkritik: Vom Piloten bis zur letzten Folge super spannende Story, bei der man nie weiß, wie es weiter geht. Jason Batman steht die neue Rolle als Charakterdarsteller, aber auch der restliche Cast überzeugt voll und ganz. Fazit: Ruhig erzähltes, aber fesselndes Thriller-Drama, das einen von Folge zu Folge mehr in den Bann zieht. 9 von 10 gewaschene Scheine
    Julian G.
    Julian G.

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 27. Juli 2017
    Viele Ähnlichkeiten zu Breaking Bad, aber dennoch sehr unterhaltend. Was hier anders ist, ist die Entwicklung der Geschichte.Die Handlung wurde nicht in die Länge gezogen. Es gibt auch viele Nebencharaktere, die die Serie vielseitig machen. Ich freue mich auf Staffel 2
    2 User-Kritiken
    Die episoden von staffel 1
    Sugarwood
    S01E01 - Sugarwood
    Blue Cat
    S01E02 - Blue Cat
    Mein gestörter Schlaf
    S01E03 - Mein gestörter Schlaf
    Heute Abend wird improvisiert
    S01E04 - Heute Abend wird improvisiert
    Schlüsseltage
    S01E05 - Schlüsseltage
    Bücher
    S01E06 - Bücher
    Nistkasten
    S01E07 - Nistkasten
    Kaleidoskop
    S01E08 - Kaleidoskop
    Kaffee, schwarz
    S01E09 - Kaffee, schwarz
    Gebühr
    S01E10 - Gebühr

    Die Reaktion der Fans

    Kommentare anzeigen
    Back to Top