Mehr Schein als Sein: Unsere Top 20 virtueller Kinowelten
von Stefan Geisler ▪ Sonntag, 5. Juni 2011 - 00:00

Wer sagt uns denn, das die Welt, wie wir sie sehen, tatsächlich die Realität ist? Zum Start des verzwickten Sci-Fi-Thrillers "Source Code" von "Moon"-Regisseur Duncan Jones präsentieren wir euch eine Liste mit den ausgefeilsten und eindrucksvollsten virtuellen Welten der Filmgeschichte.

Zurück Nächste
1 / 21

Sélectionner cette vignette?

 

"Source Code"

 

Jahr: 2011

Regisseur: Duncan Jones

 

Der seit Donnerstag (2. Juni 2011) auch in den deutschen Kinos laufende Science-Fiction-Thriller handelt von dem Soldaten Colter Stevens (Jake Gyllenhaal), der gerade noch einen Einsatz über Afghanistan flog und sich plötzlich an Bord eines Zuges im Körper eines fremden Mannes wiederfindet. Es vergehen acht Minuten, dann explodiert der Zug… Colter findet bald heraus, dass er offenbar Teil eines geheimen Regierungsprogramms ist, das es den Wissenschaftlern ermöglicht, ihren Probanden immer wieder die letzten acht Minuten im Leben eines Verstorbenen durchleben zu lassen. Auf diese Weise soll Colter die Bombe und den Bombenleger aufspüren, um so eine noch größere Katastrophe zu verhindern...

 

Uns haben die spannende Plotidee und die komplexe Inszenierung von „Moon“-Regisseur Duncan Jones (siehe auch unser Special: „Duncan Jones: Hoffnungsträger des Sci-Fi-Kinos“) so gut gefallen, dass wir „Source Code“ zu unserem Film des Monats kürten, den wir unseren Fans vorab in einer exklusiven Preview in einem Berliner Kino gezeigt haben. In der aktuellen Ausgabe unseres Video-Magazins „Fünf Sterne“ könnt ihr euch unter anderem ansehen, wie der Film bei den FILMSTARTS-Lesern sonst so angekommen ist:

 

 

Außerdem haben wir uns den Kinostart von „Source Code“ als Anlass genommen, um euch auf den folgenden Seiten unsere Top 20 virtueller Kinowelten zu präsentieren. Vom einfachen Computerspiel bis hin zu komplexen Universen aus Bits und Bytes ist alles dabei. Trotz unserer Recherchen werden wir kaum alle Lieblinge unserer Leser abgedeckt haben. Wenn ihr also noch Vorschläge habt, wie man diese Liste erweitern sollte oder welche Filme vielleicht besser hineingepasst hätten, freuen wir uns wie immer auf eine lebhafte Diskussion in den Kommentaren. Viel Spaß beim Stöbern!

 

Hier zur Einstimmung noch mal unser Interview mit Jake Gyllenhaal, der uns auch davon berichtet, wozu er die Technik aus „Source Code“ gerne im realen Leben einsetzen würde:

 

 

 

Zurück Nächste

Das könnte Dich interessieren

Kommentare einblenden

Kommentare

  • Loconut

    mhh.. hab mit inception auf platz 2 und matrix auf platz 1 gerechnet. inception hat doch auf mit einer virtuellen/traumwelt und der realität gespielt... also warum ist der nicht aufgelistet?

  • Padrino90

    Seh ich genauso.

  • Autopoiet81

    INCEPTION fehlt aus gutem Grund, denn es geht hier um die "AUSGEFEILTESTEN und EINDRUCKSVOLLSTEN virtuellen Welten der Filmgeschichte"!

  • ach-herr-je

    @autopoiet81: du hast recht 'inception' fehlt aus gutem grund aber dein grund ist falsch. nolan's film, weil es sich nicht um eine virtuelle welt handelt, sondern um träume. das ist doch ein deutlicher unterschied

  • Fraap

    Tron hatte echt Potenzial. Nur mit dem Plot haben sie es sich verschenkt... in einen dritten Teil würde ich auf jeden Fall gehen, sei es auch nur wegen des bombastischen Scores und der Animierung der Welt des Rasters (beide hätten mMn jeweils eine Oscarnominierung kriegen sollen..)

  • Saeglopur

    @Autopoiet: Und wieso ist dann Truman Show in dieser Liste??? ... was zudem auch eigenartig ist: Bei Platz 6 wird in der Beschreibung "Welt am Draht" als Platz 3 "gespoilert", letztendlich war es dann doch Platz 1?...

  • Saeglopur

    Meine Frage bzgl Truman Show bezieht sich eher auf ach herr je's Kommentar merk ich grade...

  • Christoph Petersen

    @Saeglopur: Wir wollten euch eben nicht die Spannung verderben :-) Ne, Spaß beiseite, ist ausgebessert. Zu "Inception" & "Truman Show": Wir haben bei der Erarbeitung der Liste schnell gemerkt, dass es viele Grenzfälle gibt. Bei "Inception" haben wir uns dazu entschieden, dass es sich um eine Traumwelt handelt und ihn deshalb nicht genommen. Hätten wir den Film zugelassen, wäre er in der Liste natürlich auch ganz weit vorne gelandet.

  • GonzoFist

    Ok. Ich hatte mich schon gefragt warum David Lynch nicht vertreten ist. Aber wenn Traumwelten keine Rolle spielen, machts Sinn.

  • ExPhex

    Wusste gar nicht, das the 13th Floor von 2010 ist, man lernt halt nie aus.

  • DerPjoern

    Inception ist ein extremer Grenzfall. Einerseits ist es eine Traumwelt, andererseits wird diese auch von außen konstruiert.

  • Mr.Red

    Naja...Truman Show ist überflüssig.
    Vernetzt johnny Mnemonic fehlt aber total.

  • MrFits

    verstehe einer diese kritiker. source code wird in den himmel gelobt und bekommt ne 8/10 (ja ich vermisse das alte bewertungschema). dabei klingt die kritik nach ner verdienten 9 - wenn nich sogar 10. nicht falsch verstehen, ich bin kein erbsenzähler. aber die negative aspekte an dem streifen wurden nicht erwähnt, sodass es für mich komisch aussieht wenn da 4* stehen. scheint aber ein pflichtfilm zu sein!

  • Saeglopur

    Das alte Bewertungsschema vermissen die meisten, nur die Filmstarts Crew nicht. ;) @Red: Stimmt, Johnny Mnemonic fehlt mir hier auch!! @Hr. Peterson: Hm. Aber Inception auszuschließen weil es eine Traumwelt ist und keine virtuelle Welt, aber Truman Show nicht (die weder eine Traumwelt noch eine virtuelle Welt ist, sondern einfach eine Fernsehshow) ist schon eine komische Entscheidung. :P Aber whatever.

  • Jervis_Tetch

    "Virtualität ist die Eigenschaft einer Sache, nicht in der Form zu existieren, in der sie zu existieren scheint, aber in ihrem Wesen oder ihrer Wirkung einer in dieser Form existierenden Sache zu gleichen." Trifft doch auf die Truman-Show zu, oder?

  • Cinefrancis

    @MrFits - ich bin auch der Meinung das das Verhältnis schrriftlcihe kritik und Bewertungspunkte nicht mehr sonderlich stimmt. Dein Beispiel kann ich nur unterschreiben.

    Gute Zusammenstellung - nur Truman Show sehe ich als deplaziert, da klar die Realität in puncto Medienwirksamkeit dargestellt.
    Man hätte auch Traumwelten zulassen können, dann wären David lynch-Filme dabei gewesen.

  • Artemis187

    Der eXistenZ Trailer ist falsch verlinkt.

  • Fain5

    Der Rasenmähermann hab ich sogar gelesen :)

  • beameisbaer

    Also ich glaub ich hab den Film falsch angesehen, denn meiner Meinung nach ist dieser gatschige und fade Eintopf (aus allem was ich in den letzten 10 Jahren gesehen habe) sinnlos verschwendetes Geld. Aber vielleicht muss ich ja doch nochmal rein...

  • Biguttulus

    @beameisbaer: ? Welcher Film ist gemeint?

  • pangold

    schönes special. aber hätte pleasantville nicht auch mit reingehört?

Die beliebtesten Trailer
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
Von den Machern von "10 Cloverfield Lane": Trailer zum Survival-Thriller "Horizon Line"
Von den Machern von "10 Cloverfield Lane": Trailer zum Survival-Thriller "Horizon Line"
Tweet  
 
Diese Woche neu auf Netflix: Der neue "Schacht", blutige "Barbaren" & viele gute Filme
Diese Woche neu auf Netflix: Der neue "Schacht", blutige "Barbaren" & viele gute Filme
Tweet  
 
"Aliens"-Star Lance Henriksen in Oscar-Form: Deutscher Trailer zu "Falling" von und mit Viggo Mortensen
"Aliens"-Star Lance Henriksen in Oscar-Form: Deutscher Trailer zu "Falling" von und mit Viggo Mortensen
Tweet  
 
Gleich 3 (!) neue Filme: So soll es nach "Transformers 5" mit dem Franchise weitergehen
Gleich 3 (!) neue Filme: So soll es nach "Transformers 5" mit dem Franchise weitergehen
Tweet  
 
Pfoten vereint und bald im Kino! Deutscher Trailer zu "Cats & Dogs 3"
Pfoten vereint und bald im Kino! Deutscher Trailer zu "Cats & Dogs 3"
Tweet  
 
Trailer zum Horror-Thriller "Sightless": Psycho-Terror mit erblindetem "Riverdale"-Star
Trailer zum Horror-Thriller "Sightless": Psycho-Terror mit erblindetem "Riverdale"-Star
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die meisterwarteten Filme
  1. Fatman

    Von Ian Nelms, Eshom Nelms

    Trailer
  2. Monster Hunter
  3. The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
  4. Greenland
  5. Kaiserschmarrndrama
  6. James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben
  7. Spider-Man 3
  8. Contra
  9. Cortex
  10. Black Widow
Weitere kommende Top-Filme