Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Faster
     Faster
    17. März 2011 / 1 Std. 38 Min. / Action, Drama
    Von George Tillman Jr.
    Mit Dwayne Johnson, Billy Bob Thornton, Oliver Jackson-Cohen
    Im Stream
    Pressekritiken
    2,8 7 Kritiken
    User-Wertung
    3,5 215 Wertungen - 26 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 18
    Vor einem Jahrzehnt musste „Driver“ (Dwayne Johnson) hilflos mit ansehen, wie eine brutale Gangsterbande erst sein ganzes Bankräuber-Team und schließlich seinen Bruder umbrachte. Die Mörder blieben frei, während der Kleinkriminelle in den Knast wanderte. Jetzt ist er wieder frei – und keine 24 Stunden später hat er den ersten Namen auf seiner Liste bereits abgehakt. Der eiskalte Rache-Mord ruft die Polizei auf den Plan. Fieberhaft arbeiten der kurz vor dem Ruhestand stehende „Cop“ (Billy Bob Thornton) und seine Partnerin (Carla Gugino) am neuen Fall, während „Driver“ bei seinem Rundumschlag auf eine neue Bedrohung trifft: „Killer“ (Oliver Jackson-Cohen), der sich für den scharfsinnigsten Auftragsmörder aller Zeiten hält und seinem Opfer bereits dicht auf den Fersen ist...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Faster
    Faster (DVD)
    Neu ab 6.29 €
    Faster
    Faster (Blu-ray)
    Neu ab 5.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Faster
    Von Roger Förster
    Mit Trailern ist das so eine Sache: Natürlich wollen die Produzenten dem Zuschauer ihren Film innerhalb kürzester Zeit so schmackhaft wie irgend möglich machen. Bei Actionfilmen wird dann eine Explosion an die nächste gereiht, bei Komödien und Horrorfilmen werden die besten Gags respektive Schockmomente bereits in der Vorschau vorweggenommen. Aber warum sollte man dann eigentlich noch ins Kino gehen? Bei „Faster" gibt es mit dem Trailer hingegen ein ganz anderes Problem. Dieser suggeriert nämlich, was man von einem Film mit dem Titel „Faster" auch erwartet: viel Geballer, coole Oneliner, heiße Frauen – also den perfekten Film für einen entspannten Kinoabend mit Popcorn und Bier. Aber was Regisseur George Tillman Jr. hier präsentiert, ist alles andere als leichtverdauliches Actionkino zum Gehirnabschalten und Spaßhaben. Vielmehr erwartet den überraschten Zuschauer ein düsteres Rachedrama....
    Die ganze Kritik lesen
    Faster Trailer OV 0:59
    Faster Trailer OV
    32417 Wiedergaben
    Faster Trailer DF 1:56
    30455 Wiedergaben
    Faster Trailer (2) DF 0:57
    31420 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Dwayne Johnson
    Rolle: "Driver"
    Billy Bob Thornton
    Rolle: "Cop"
    Oliver Jackson-Cohen
    Rolle: "Killer"
    Carla Gugino
    Rolle: Cicero
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Uncuter
    Uncuter

    User folgen 2 Follower Lies die 48 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 28. März 2011
    FASTER ist ein Actionfilm! Ich für meinen Teil bin sehr gut unterhalten worden. Die Geschichte ist nicht ausgewöhnlich aber gut in Szene gesetzt, ohne den Anspruch auf einen Oscar. Dennoch ist durchaus Spannung geboten. Die zahlreichen Logiklücken stören doch eher wenig. Vorallem der Sound und die Optik des Films sind großartig. Schnelle Autos, ein muskelbepackter Dwayne Johnson und schöne Frauen. Wer ein soliden Actionfilm sehen ...
    Mehr erfahren
    Käse_Stulle
    Käse_Stulle

    User folgen 2 Follower Lies die 54 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 9. Januar 2014
    Dwayne Johnson einfach genial. Dieser Rachefeldzug hat sich gewaschen. Absolut Sehenswert, wenn man Wert auf Action legt.
    PaddyBear
    PaddyBear

    User folgen 23 Follower Lies die 107 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 26. März 2011
    Faster ist ein Film geworden wo ich mich am Ende frage wieso dieser Film überhaupt gemacht wurde. Er ist nicht schlecht aber auch Lichtjahre davon entfernt gut zu sein. Wirklich nur extremstes Mittelmaß. Die Story beschränkt sich auf „aussteigen, töten und weiterfahren“ und schafft es überhaupt nicht zu überzeugen. Die Dramatik die durch das Motiv für Johnsons Rachefeldzug gegeben ist wirklich zwar sinnvoll aber nie wirklich ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 4261 Follower Lies die 4 451 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 26. August 2017
    Hat Dwayne Johnson solche Filme eigentlich nötig? Ich würde denken (und hoffen) dass dem nicht so ist … denn dieser Film hat nichts, rein gar nichts was erwähnenswert wäre. Die totale Blaupause einer Rachestory in der ein finsterer Antiheld durch die Gegend heizt und eiskalt alle richtet die ihm eins was getan haben – boah, wie aufregend. Dabei zeichnet sich der Film lediglich durch die Brutalität aus mit dem der Kerl vorzieht. Kommen, ...
    Mehr erfahren
    26 User-Kritiken

    Bilder

    17 Bilder

    Aktuelles

    Unsere Top-30-Auftragskiller der Kinogeschichte
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 2. April 2011
    Deutsche Charts: "The King's Speech" regiert weiter, "Ich bin Nummer Vier" neu auf Platz zwei
    NEWS - Im Kino
    Dienstag, 22. März 2011
    Können Besucherzahlen noch schlechter werden als am vergangenen Wochenende? Sie können. Laut Media Control reichten "The...
    US-Charts: "Harry Potter" nur hauchdünn vor "Rapunzel"
    NEWS - Im Kino
    Montag, 29. November 2010
    Der erfolgreichste Film in den USA ist an diesem Wochenende immer noch "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil...

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Sony Pictures Germany
    Produktionsjahr 2010
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 24 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top