Mein Konto
    Zeit des Zorns
    Durchschnitts-Wertung
    3,2
    3 Wertungen - 1 Kritik
    Verteilung von 1 Kritik per note
    1 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    0 Kritik
    Deine Meinung zu Zeit des Zorns ?

    1 User-Kritik

    Sebastian_J
    Sebastian_J

    User folgen 2 Follower Lies die 38 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 14. Oktober 2010
    Ali lebt mit seiner Frau und seiner Tochter in Teheran. Nach der Verbüßung einer Gefängnisstrafe arbeitet er als Fabrikarbeiter, aufgrund seines Gefängnisaufenthaltes darf er aber nur in der Nachtschicht arbeiten. Doch eines Tages, tumultartige Szenen spielen sich ab, die Stadt gerät in Aufruhr, kehrt Ali in eine verwaiste Wohnung zurück. Er fängt an, seine Familie zu suchen und muss bald darauf erfahren, dass seine Frau und seine Tochter tot aufgefunden wurden. Von maßlosem Zorn ergriffen, bezieht Ali mit seinem Gewehr Stellung auf einer Plattform an einem Highway Teherans. Als ein Polizeiwagen vorbei fährt, glaubt Ali sein Ziel gefunden zu haben.

    Dieser Film lebt nicht so sehr von der Sprache, längerfristige zusammenhängende Dialoge gibt es kaum. Vielmehr besticht der Film durch seine berauschenden Bilder, die Kameraführung, durch die Gestik und Mimik der tollen Darsteller.

    Die Bilder sind sehr düster gehalten (passend zur Handlung). Viel grau in grau, viel Nebel und Regen bestimmen die Szenerie. Ich finde das genau richtig, da der Film erst so seine Wirkung richtig entfalten kann. Die Musik ist sehr einfach gehalten, zeitweise sind nur Trommeln zu hören. Dies gibt dem Film noch einen etwas düstereren Touch.

    Der Cast wurde mit unbekannten Darstellern besetzt. Die Hauptrolle des verbitterten Ali verkörperte der Regisseur Rafi Pitts selbst.

    Die DVD enthält auch interessantes Bonusmaterial, neben dem Original-Kinotrailer ist ein umfangreiches, informatives, ca. 40minütiges Interview mit dem Regisseur und Hauptdarsteller Rafi Pitts enthalten.

    Ein rundum stimmiges Bild, düster und spannend. Einfach ein packender Film den man nicht verpassen sollte.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top