Mein Konto
    Intruders
     Intruders
    19. Januar 2012 Im Kino | 1 Std. 41 Min. | Horror, Thriller
    Regie: Juan Carlos Fresnadillo
    |
    Drehbuch: Jaime Marques Olarreaga, Nico Casariego
    Besetzung: Clive Owen, Carice van Houten, Daniel Brühl
    Pressekritiken
    2,7 3 Kritiken
    User-Wertung
    2,2 52 Wertungen, 2 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Die Kinder Juan (Izán Corchero) und Mia (Ella Purnell) leben zu verschiedenen Zeiten in verschiedenen Ländern, werden aber beide jede Nacht von demselben grausigen Albtraum heimgesucht. Sie haben Angst vor dem Einschlafen weil beide glauben, dass ein übernatürliches Wesen von ihnen Besitz ergreifen will. Die Geistererscheinungen nehmen fortan immer furchterregendere Formen an. Auch Mias Eltern John (Clive Owen) und Sue (Carice Van Houten) sowie Juans Mutter Luisa werden bald Zeuge von mysteriösen Gestalten, was die ohnmächtige Angst nur noch steigert. Allmählich beginnen diese Wesen das Leben der Familien zu beherrschen, die sich der unheimlichen Bedrohung hilflos ausgeliefert fühlen. Angesichts dieser unerträglichen Spannungen beschließen die Eltern, um ihre Kinder zu kämpfen.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Intruders
    Von Carsten Baumgardt
    Spanische Filmemacher haben sich in den vergangenen Jahren abseits von Pedro Almodóvar, dem Gottvater der iberischen Filmzunft, vornehmlich im Horror-Genre ins Rampenlicht gesetzt. Da taten sich Regisseure wie Alejandro Amenábar („The Others"), Jaume Balagueró(„[Rec]"), Juan Antonio Bayona („Das Waisenhaus") oder Rodrigo Cortés („Buried") hervor, aber keiner dieser Filmemacher erreicht die inszenatorische Brillanz ihres Kollegen Juan Carlos Fresnadillo, der mit seinem Zombie-Sequel „28 Weeks Later" stilistisch sogar „28 Days Later", das Original von Oscar-Preisträger Danny Boyle („Slumdog Millionär"), in den Schatten stellte. Dementsprechend groß sind die Erwartungen an Fresnadillos Nachfolgeprojekt. Doch sein klassischer Grusel-Thriller „Intruders" enttäuscht als schwerfällige und wenig spannende Wer-hat-Angst-vorm-schwarzen-Mann-Variante, die zwar rein visuell gut gelungen ist, aber da
    Intruders Trailer DF 1:56
    Intruders Trailer DF
    48.619 Wiedergaben
    Intruders Teaser OV 0:54
    22.160 Wiedergaben
    Intruders Trailer OV 2:03
    25.297 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Interviews 1 - Deutsch 5:38
    Interviews 1 - Deutsch
    2.672 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    "Intruders": Exklusiver Filmclip zum Horrorfilm mit Clive Owen und Daniel Brühl
    News - In Produktion
    Am 19. Januar 2012 kommt "Intruders" von Juan Carlos Fresnadillo in die deutschen Kinos. Exklusiv auf FILMSTARTS.de gibt…
    Mittwoch, 28. Dezember 2011
    "Intruders": Erster deutscher Trailer zum Horror-Thriller mit Clive Owen
    News - Videos
    Im Kinderzimmer spukt es wieder. Am 19. Januar 2012 kommt "Intruders" von "28 Weeks Later"-Regisseur Juan Carlos Fresnadillo…
    Freitag, 2. Dezember 2011
    Neue Kino-Starttermine: Stühlerücken bei Universal
    News - In Produktion
    Unsere wöchentliche Übersicht der neuen Kino-Starttermine bietet in dieser Ausgabe einiges an Stühlerücken. Vor allem Universal…
    Freitag, 26. August 2011
    Neue Kino-Starttermine: Michael Fassbender in Historienstoffen
    News - In Produktion
    Unsere wöchentliche Übersicht der neuen Kino-Starttermine dürfte dieses Mal vor allem Anhängern von anspruchsvollem historischen…
    Freitag, 17. Juni 2011

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Clive Owen
    Rolle: John
    Carice van Houten
    Rolle: Susanna
    Daniel Brühl
    Rolle: Antonio
    Pilar López de Ayala
    Rolle: Luisa

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    10.373 Follower 4.929 Kritiken User folgen

    2,5
    Veröffentlicht am 19. August 2017
    Klingt natürlich nach einer spannenden Darstellerkombination wenn Daniel Brühl und Clive Owen in einem Film spielen, allerdings teilen die beiden keine einzige Szene miteinander und man kriegt langsam den Eindruck dass der werte Clive mittlerweile so ziemlich jede Rolle aufgreift die er angeboten bekommt. Das ist in diesem Falle zwar nicht ultrapeinlich oder schlimm, aber er verbrät sich selbst doch in ziemlich belanglosem Quatsch. Das ...
    Mehr erfahren
    Kate X.
    Kate X.

    7 Follower 39 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 4. August 2012
    Wirklich ein kleiner Rohdiamant in der Horrorfilm-Szene. Gute Darsteller, gute Story, gute Schockeffekte. Jedoch muss man etwas im Kopf haben um den Film zu verstehen. Am Ende geht es Schlag auf Schlag und man wird hinters Licht geführt. Jedoch bin ich sehr überrascht und empfehle diesen Film! Ein guter, solider, spannender Horrorfilm mit toller Story.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Großbritannien, Spanien
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 13 000 000 USD
    Sprachen Englisch, Spanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2011, Die besten Filme Horror, Beste Filme im Bereich Horror auf 2011.

    Back to Top