Mein Konto
    Matrix
    Durchschnitts-Wertung
    4,6
    4114 Wertungen
    Deine Meinung zu Matrix ?

    47 User-Kritiken

    5
    23 Kritiken
    4
    14 Kritiken
    3
    5 Kritiken
    2
    0 Kritik
    1
    3 Kritiken
    0
    2 Kritiken
    Sortieren nach:
    Die hilfreichsten Kritiken Neueste Kritiken User mit den meisten Kritiken User mit den meisten Followern
    Kino:
    Anonymer User
    5,0
    Veröffentlicht am 15. Mai 2014
    Dieser Film begleitet mich nun seit etlichen Jahren auch ohne ihn oft gesehen zu haben durchs Leben. Aufgrund durch die Erklärungen in dem Film die zur dortigen Realität gehören. Er zeigt einen eine Welt die natürlich in erster Linie reiner Fantasie entspringt, dennoch halt auch nicht komplett auszuschließen ist oder in mehreren Jahren vielleicht auch tatsächlich in ähnlicher Form stattfinden könnte. (rein hypothetisch). Er hat mich schnell in den Bann gezogen & wird in keinster Weise langweilig oder träge! Er gehört zu denen Filmen, die man einfach mal gesehen haben muss! Nur zu empfehlen! :-)
     torben V.
    torben V.

    26 Follower 148 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 15. Mai 2014
    Ist das was wir alles so wahrnehmen auch das, was es zu sein scheint? Diese Frage werdet ihr euch bestimmt nach diesem Film stellen. Manchmal denken wir ja wir wären in einem schlechten Film. Dieser Film stellt so manches auf den Kopf und gibt interessante Sichtweisen auf das (unser?) Leben. Hier kommen auf jeden Fall alle Actionliebhaber und Thrillerfans auf ihre Kosten. Dies ist meiner Meinung nach auch der stärkste der Matrix-Filme. Das hängt wohl auch damit zusammen, dass hier alles neu war und in den späteren Filmen so manches schwächer nochmal durchgekaut wurde ohne wirklich was Neues. Hier kann man sich aber getrost in den Sessel fallen lassen und sich "entführen" lassen in eine Welt, wie wir sie nicht oder vielleicht doch kennen. Der Film ist für jeden spannenden Filmabend - ob allein oder mit Freunden - super geeignet!!
    Philipp N.
    Philipp N.

    4 Follower 17 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 4. Februar 2016
    Matrix ist bis heute ein Film für sich, noch heute versuchen viele Science Fiction Filme das level dieser Filmreihe zu erreichen.
    Es ist eine sehr abstrakte variante von Alice im Wunderland, aber jede facette davon ist grandios umgesetzt und fantastisch besetzt!.
    Pato18
    Pato18

    1.978 Follower 985 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 14. Januar 2014
    "Matrix" ist ein guter film,aber meiner meinung nach nicht der beste dieser filmreihe...die story fängt hier sehr gut an und wird interessant gestaltet! die kämpfe sind einzigartig. action und spannung einfach on top!
    RocketSwitch
    RocketSwitch

    31 Follower 136 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 21. Februar 2014
    Auch wenn der Film sehr alt ist, ist Matrix für mich ein absoluter Kultfilm. Der Action-Film wurde revolutioniert. Die Zeitlupeneffekte sind auch heute noch wunderbar anzuschauen. Eine klasse Story, sympathische Darsteller und ein satter Soundtrack runden das Paket ab. Wer nur ein klein wenig was für Action und Science Fiction übrig hat kommt um Matrix nicht drum rum. Anschauen!
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 24. Januar 2013
    Matrix ist genial keine frage.Die bestzung ist gut,die action ist gut aber was mich am meisten überzeugt hat war die geschichte die bombastisch war durch das aufgreifen verschiedener ethischer elemeneten.Denoch keine 5 sterne da man den film erst versteht ,wenn man ihn sich ein zweites mal angeschaut hat.
    Boppser
    Boppser

    10 Follower 40 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 12. April 2013
    Matrix, ein film der superlative. nicht nur das matrix actionreich, spannend und lehrreich ist, nein, er ist dazu noch ein film bei dem man neben der unterhaltung noch etwas nachkrübeln kann. ihr fragt euch sicher warum lehrreich!!! hmm zugegeben man muss sich näher mit dem film und der trilogie und den charakteren beschäftigen aber das ist es was dieser film ausmacht. z.b. matrix reloaded: wisst ihr wer sati ist, das kleine mädchen am bahnhof? sati ist eine indische, ja wie soll ich sagen, wettergöttin. darum wurde z.b. sati der schöne sonnenaufgang am schluss von matrix revolution in die schuhe geschoben! das ist nur ein winziger bruchteil der infos die sich in der trilogie verstecken. aber es ist "lehrreich". also ich kann den film nur empfehlen, da ich ein sehr großer matrix-fan bin! natürlich dient der erste teil als elementare grundlage, der unbedingt angeschaut werden muss da die 2 anderen teile darauf aufbauen. Keanu Reeves "NEO" überzeugt in seiner rolle des auserwählten vollkommen und ist immer locker drauf egal wie groß das problem scheint, denn der auserwählte wird immer siegen! An Laurence Fishburn "MORPHEUS" entdeckt man eine ganz neue seite, die seite des philosophen und der mann der an alles glaubt. Carie Ann Moss als"TRINITY", und immer sehr treu gegenüber ihrer besatzungsmitglieder! PS: TRINITY heißt so viel wie dreieinigkeit!
    MovieWatcher
    MovieWatcher

    9 Follower 55 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 9. November 2012
    Matrix zeichnet sich durch die megacoolen Actionszenen aus, auch die Story ist sehr intelligent aber für ein Meisterwerk noch zu flach, obwohl die Idee an sich brilliant ist. Außerdem sind die Schauspieler zwar sehr gut aber auch nicht herausragent. Deshalb nur 4 Sterne.
    Janos V.
    Janos V.

    50 Follower 128 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 5. Oktober 2012
    "Matrix" ist brilliant, keine Frage. Stilistisch wegweisend, unglaublich cool inszeniert und für mich der erste moderne philosophische Blockbuster - ein Genre, das nur Christopher Nolan noch besser beherrscht als die Wachowskis. Die perfekte Kombination aus intelligenter, hintergründiger Story und bombastischer Action ist es, die "Matrix" so besonders macht. Keanu Reeves spielt mit Neo sowieso die Rolle seines Lebens, doch der heimliche Star ist für mich Hugo Weaving, der als Agent Smith eine ganze Generation von anzugtragenden Sonnenbrillenfans geprägt hat. Einziger kleiner Kritikpunkt: Das Ende sieht zwar klasse aus, geht vom philosophischen Standpunkt her aber schon ein wenig in die falsche Richtung - eine Richtung, der die Wachowskis in den Fortsetzungen leider gefolgt sind. Nichtsdestotrotz ist "Matrix" ein filmischer Meilenstein, hochintelligent und fast so cool wie "Pulp Fiction".
    Zack_snyder_Forever
    Zack_snyder_Forever

    6 Follower 32 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 2. November 2011
    Mit Matrix wird dem Zuschauer ein Film geboten, den er so schnell nicht wieder vergisst. Die Geschichte rund um die Matrix ist nicht nur etwas einzigartiges, sondern für das Jahr 1999 etwas Unglaubliches, da auch die Effekte trotz der noch nicht weit entwickelten Computertechnik stets top sind. Die Kämpfe sind cool und schön anzusehen und auch die Schauspieler leisten gute Arbeit. Ich habe den Fehler gemacht und mir zuerst Teil 2, dann Teil 3 und zum Schluss Teil angeschaut, daher blieb für mich etwas der Überraschungseffekt aus. Trotzdem wurde ich hervorragend unterhalten.
    9/10
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme
    Back to Top