Mein Konto
    Side Effects
    Durchschnitts-Wertung
    3,9
    294 Wertungen
    Deine Meinung zu Side Effects ?

    28 User-Kritiken

    5
    2 Kritiken
    4
    12 Kritiken
    3
    8 Kritiken
    2
    2 Kritiken
    1
    3 Kritiken
    0
    1 Kritik
    Sortieren nach:
    Die hilfreichsten Kritiken Neueste Kritiken User mit den meisten Kritiken User mit den meisten Followern
    Kino:
    Anonymer User
    1,5
    Veröffentlicht am 28. April 2013
    Mann wurde dieser Film überall gehypet.
    Da denkt man sich doch glatt: "Mann rein ins Kino, endlich mal wieder ein Film, welcher einen mitreißt".

    Zu Beginn sehr spannend gemacht, jedoch schleppt sich der Film bis zum "Finale" dessen Ende man sich schon in der Mitte ausmalen kann.

    Meine Freundin und ich hatten große Probleme wach zu bleiben, was vielen anderen Zuschauern ebenso ging.

    Ich mag gerne Filme wie "Sieben", "Memento", "Identität" usw. und kann mir diese ewig und immer wieder anschauen.
    Dieses Machwerk wird (leider) jedoch in Vergessenheit geraten.

    Ich habe keine Schiesserei oder sonstige Action erwartet, jedoch mehr "aha"-Momente und einen spannenderen Verlauf.

    Gute interessante Story, jedoch dröge und eintönig umgesetzt.

    - Einzig die Moppen von Rooney Mara haben wieder mal nicht enttäuscht und bekommen von mir 5 Sterne plus Kussmund.
    Kino:
    Anonymer User
    1,5
    Veröffentlicht am 27. April 2013
    So(n)derberghs Film wirkt wie eine TV-Produktion. Keine einzige Einstellung oder Szene prägt sich ein. Die Darsteller wirken gelangweilt und Jude Law in einer Hauptrolle kann nicht überzeugen. Er ist die typische Zweitbesetzung (gut z.B. in Sherlock Holmes). Die Story ist leider vorhersehbar und langatmig inszeniert. Man wartet förmlich auf den "Twist", der dann auch wie erwartet kommt. *Gähn*. Letzter Film? Ok ...
    cinenation
    cinenation

    4 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 28. April 2013
    Die Story wirkt teilweise sehr konstruiert und trotz der "Wendung" extrem geradlinig, was eigentlich sehr schade ist, denn die Thematik hätte schon etwas mehr Potenzial um hier aus dem vollen zu schöpfen.

    Soderbergh ging den leicht verdaulichen Weg, obwohl man schwere Kost erwartet hätte, aber
    trotz allem ein sehr unterhaltsamer und spannender Film.
    Ziemlich beste Filmkritiken
    Ziemlich beste Filmkritiken

    20 Follower 78 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 20. April 2013
    Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mich dieses Mal vorab absichtlich nicht eingehender mit dem Film beschäftigt habe und lediglich den Trailer als Einstimmung gesehen habe. Im Nachhinein war das wohl genau die richtige Entscheidung, denn nur so konnte mich das Drehbuch vom Hocker hauen. Nicht nur, das sehr Gute in Szene setzen der Charaktere, sondern auch die Wendungen in der Handlung und den Verhaltensweisen der einzelnen Akteure machen aus dem Film zwar kein Meisterwerk, aber einen aus meiner Sicht sehr guten Thriller. So hatte ich schon eine ganze Weile nicht mehr das Gefühl bei einem Thriller, das ich jetzt bei Side Effects endlich mal wieder hatte. Diese Spannung und vor allem aber diese Gier, selbst herauszufinden, wann und wie die Handlung sich bald wieder ändert.

    Die komplette Kritik findet ihr auf unserer Website:
    Pato18
    Pato18

    2.007 Follower 985 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 11. September 2013
    "Side Effects" ist sicherlich ein guter film und die story ist auch ganz gut! am anfang leider bisschen schleppend... der mittelteil dann ist besonders spannend und auch das beste an diesem film! das ende dann ist ein tick zu überzogen meiner meinung nach... ende ist oke mehr auch nicht und deswegen ist dieser film gut und eben auch nicht mehr!
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 6. April 2013
    Hab ihn gestern in der Überraschungspremiere gesehen, sprich, ich bin ohne irgendeine Ahnung von diesem Film in die Vorstellung gegangen. Und jetzt kann ich ihn nur empfehlen. Alleine schon wegen der Thematik, die dieser Film hergibt, ist er sehenswert. Rooney Mara, von der ich vorher noch nie etwas gehört habe, stellt eine depressive Ehefrau dar, die man besser nicht spielen könnte und auch die anderen Darsteller knüpfen nahtlos an diese Leistung an. Das einzige, was mich hindert, 5 Sterne zu geben, ist die Umsetzung dieses "Thrillers". Gerade die Anfangsszenen haben nicht viel hergegeben, und da ich ja eh keine Ahnung von diesem Film hatte, dachte ich mir schon "Na toll, wo bist'n hier reingeraten!?"
    Aber wie gesagt, ich wurde eines besseren belehrt... Schaut ihn euch an!
    Jesspaces
    Jesspaces

    15 Follower 88 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 16. April 2013
    Richtig spannender Film und eine unerwartete Kehrwendung! Sehr gute Schauspieler, die ihre Rolle überzeugend spielen.
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 25. Juni 2013
    gestern auf der Berlinale gesehen und ich gebs ehrlich zu, anfangs hatte ich Angst das es ein flopp wird. jedoch dass hat sich dann ganz schnell geändert denn mit Side Effects zeigte Soderbergh nochmal allen das er es kann. er lieferte einen sehr kniffligen schwer zu durchschauenden Psychothriller den man so schnell nicht vergessen wird und immer wenn man dachte das man es jetzt raus hat kam es immer anders als man dachte. bis zum Ende führte Soderbergh die Zuschauer an der Nase herum. ehrlich jetzt hab ich noch nie so ein packendes und fantastisches Finale gesehen wie bei Side Effects. das Psychoduell zwischen Law, Mara und Zeta Jones war richtig genial. sogar beim Soundtrack konnte man nicht meckern denn er hat perfekt zum Film gepasst.
    sehr inteligent gemacht und ohne Logiklöcher. am Ende klärt sich alles auf. seht ihn euch an
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme
    Back to Top