Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Side Effects
     Side Effects
    25. April 2013 / 1 Std. 46 Min. / Krimi, Drama
    Regie: Steven Soderbergh
    Drehbuch: Scott Z. Burns
    Besetzung: Rooney Mara, Channing Tatum, Jude Law
    Pressekritiken
    3,8 6 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Emily Taylor (Rooney Mara) und ihr Ehemann Martin (Channing Tatum) sind ein glückliches Paar, das im Wohlstand lebt. Doch der Broker Martin verliert wegen Insiderhandels nicht nur sein Geld, sondern auch seine Freiheit. Während Martin im Gefängnis sitzt, stürzt Emily in ein psychisches Loch und hat mit Depressionen zu kämpfen. Vier Jahre später wird Martin entlassen, doch die erneute Veränderung überfordert die junge Frau vollends. Der erfolgreiche Psychiater Dr. Jonathan Banks (Jude Law) kümmern sich um Emily und soll ihr helfen, mit ihrer Angst und den Depressionen fertigzuwerden. Nachdem erste Versuche der Stabilisation scheitern, verschreibt Banks ihr ein neues Medikament. Dieses führt jedoch zu ungeahnten Nebenwirkungen, an dessen Ende ein mysteriöser Todesfall steht. Nun droht nicht nur Emily, sondern auch Banks alles zu verlieren.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Side Effects - Tödliche Nebenwirkungen
    Side Effects - Tödliche Nebenwirkungen (DVD)
    Neu ab 4.39 €
    Side Effects - Tödliche Nebenwirkungen
    Side Effects - Tödliche Nebenwirkungen (Blu-ray)
    Neu ab 8.99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Side Effects
    Von Andreas Staben
    Als er 1960 „Psycho" in die Kinos brachte, hat Alfred Hitchcock bestimmt, dass nach Beginn des Films niemand mehr in den Saal gelassen wird – nicht einmal die Königin von England. Der Meister des Suspense wollte niemandem den Überraschungseffekt verderben, denn mit der berühmten Duschszene sorgte er nicht nur für unerhörten suggestiv-brutalen Schrecken, sondern auch für einen dramaturgischen Paukenschlag, der seine volle Wirkung nur beim Sehen des ganzen Anfangs entfaltet. Nun wäre es übertrieben, Steven Soderberghs Psycho-Thriller „Side Effects" mit dem Klassiker auf eine Stufe zu stellen, aber eines haben die beiden Filme mindestens gemeinsam: Sie sind besonders spannend, wenn man sie ohne allzu viel Vorwissen auf sich wirken lässt. Dabei gibt es in „Side Effects" nicht nur einen „Psycho"-würdigen Kniff, sondern gleich mehrere dicke Überraschungen und teuflische Twists. Darüber werden...
    Die ganze Kritik lesen
    Side Effects Teaser DF 1:01
    4936 Wiedergaben
    Side Effects Trailer DF 1:45
    Side Effects Trailer DF
    27967 Wiedergaben
    Side Effects Trailer OV 1:32
    5384 Wiedergaben
    Side Effects Trailer (2) OV 2:17
    2826 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Interviews 1 - Englisch 5:09
    Interviews 1 - Englisch
    390 Wiedergaben
    Fünf Sterne N°59 - Scary Movie / Gewinner des Scary Movie Wettbewerbs / Side Effects 7:10
    Fünf Sterne N°59 - Scary Movie / Gewinner des Scary Movie Wettbewerbs / Side Effects
    1812 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Rooney Mara
    Rolle: Emily Taylor
    Channing Tatum
    Rolle: Martin Taylor
    Jude Law
    Rolle: Dr. Jonathan Banks
    Catherine Zeta-Jones
    Rolle: Dr. Victoria Siebert
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    40 Bilder

    Wissenswertes

    Lindsay Lohan sollte Emily spielen, wurde aber von Produzenten abgelehnt

    Steven Soderbergh hatte eigentlich Skandalnudel Lindsay Lohan für die Rolle der Emily vorgesehen. Die Produzenten des Films legten jedoch ihr Veto ein, da sie der Meinung waren, Lohans ständige Konflikte mit dem Gesetz würden den Produktionsprozess beeinträchtigen.

    Letzte Regiearbeit für Steven Soderbergh

    Es wird berichtet, dass "Side Effects" nach eigener Aussage der letzte Film von Erfolgs-Regisseur Steven Soderbergh sein werde.

    Rooney Mara setzt sich durch

    Emily Blunt, Olivia Wilde, Imogen Poots, Alice Eve, Amanda Seyfried und Michelle Williams sprachen für die Hauptrolle vor. Blake Lively wurde zunächst sogar gecastet und dann doch noch durch Rooney Mara ersetzt.

    Aktuelles

    2013: Die Toplisten der FILMSTARTS-Redakteure
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 25. Dezember 2013
    Deutsche Charts: Neueinsteiger "Star Trek Into Darkness" verdrängt "Iron Man 3" von der Spitze
    NEWS - Im Kino
    Dienstag, 14. Mai 2013
    "Iron Man 3" schafft es zwar in dieser Woche die Eine-Millionen-Besucher-Marke zu durchbrechen, muss aber den ersten Platz...
    Deutsche Charts: "Iron Man 3" auch in Deutschland unangefochten an der Spitze; "Croods" knacken zwei Millionen
    NEWS - Im Kino
    Dienstag, 7. Mai 2013
    Auch in Deutschland ist "Iron Man 3" nicht zu halten und lockt bereits jetzt mehr als 750.000 Zuschauer in die Kinos. Der...
    16 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Senator Filmverleih
    Produktionsjahr 2013
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 3 Trivias
    Budget $30,000,000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top