Mein Konto
    Super Jack und Bruder Langohr
     Super Jack und Bruder Langohr
    12. April 2019 auf DVD / 1 Std. 26 Min. / Familie
    Regie: Anne de Clercq
    Drehbuch: Anne Barnhoorn, Anne de Clercq
    Besetzung: Matsen Montsma, Yenthe Bos, Jelka van Houten
    Originaltitel: Jack bestelt een broertje
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 6 freigegeben
    Der achtjährige Jack (Matsen Montsma) hat zwei Mütter. Geschwister hat er keine. Sein sehnlichster Wunsch zum achten Geburtstag ist es, einen kleinen Bruder zu bekommen. Als er stattdessen ein Kaninchen kriegt, startet Jack einen Protest. Er setzt sich eine Kappe mit Hasenohren auf und wird sie erst wieder ausziehen, wenn sein Wunsch nach einem Bruder endlich erfüllt wird. Der Junge spricht mit seinen Müttern darüber, warum das leider gar nicht so einfach zu machen ist. Sie erklären ihm, dass Frauen zusammen keine Kinder bekommen können, weil sie die „Willies“ von einem Mann brauchen. Also macht sich Jack heimlich daran, im Internet einen Spender zu suchen. Er bezeichnet sich fortan als Superheld „Superjack“ und geht auf eine abenteuerliche Reise mit witzigen und spannenden Begegnungen…

    Trailer

    Super Jack und Bruder Langohr Trailer OV 2:08
    Super Jack und Bruder Langohr Trailer OV
    605 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Matsen Montsma
    Rolle: Jack
    Yenthe Bos
    Rolle: Harry
    Jelka van Houten
    Rolle: Sanne
    Georgina Verbaan
    Rolle: Lea
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Niederlande
    Verleiher Studio Hamburg
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Niederländisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top