Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Lebenszeichen - Proof of Life
     Lebenszeichen - Proof of Life
    22. März 2001 / 2 Std. 15 Min. / Action, Thriller, Drama
    Von Taylor Hackford
    Mit Meg Ryan, Russell Crowe, David Morse
    Originaltitel Proof of Life
    User-Wertung
    3,2 39 Wertungen - 8 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Der Staudamm-Ingenieur Peter Bowman (David Morse) wird im krisengeschüttelten Tecala von Rebellen entführt, die einen lukrativen Handel mit dem Leben gut versicherter leitender Angestellter betreiben. Seine Frau Alice (Meg Ryan) bittet den ehemaligen Soldaten und professionellen Verhandlungsspezialisten Terry Thorne (Russell Crowe), die Verhandlungen mit den Geiselnehmern zu übernehmen. Als sich herausstellt, dass Bowman nicht gegen Entführungsfälle versichert ist, wird Terry von seinem Auftrag abgezogen. Da er Alice bereits seine Hilfe zugesagt hatte, fühlt er sich ihr verpflichtet und übernimmt die Verhandlungen schließlich auf eigene Faust. Gleichzeitig entwickeln er und seine Mandantin immer stärkere Gefühle füreinander. Nachdem die Verhandlungen scheitern, muss Terry andere Mittel und Wege finden, um Peter und seine Mitgefangenen zu befreien...
    Lebenszeichen - Proof of Life Trailer DF 1:59
    Lebenszeichen - Proof of Life Trailer DF
    652 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Meg Ryan
    Rolle: Alice Bowman
    Russell Crowe
    Rolle: Terry Thorne
    David Morse
    Rolle: Peter Bowman
    Pamela Reed
    Rolle: Janis Bowman
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    2,0
    Veröffentlicht am 13. Februar 2011
    Ein konventioneller Entführungsthriller, der mit klischeehaften Figuren nervt - der hilflosen Ehefrau, den betrügerischen Gangstern und dem selbstbewussten Ex-Militär-Mann, der mit allen Wassern gewaschen ist. Auch von der Story hat ''Lebenszeichen'' nicht allzu viel zu bieten, insbesondere weil der Film jegliche Handlungsstränge eine halbe Stunde vor Ende verwirft, um dann in einer hirnlosen Actionorgie zu münden.
    Hilde1983
    Hilde1983

    User folgen 16 Follower Lies die 197 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 17. Januar 2015
    Spannender Geiselnahme Thriller mit Top Besetzung. Der Spannungsbogen wird hoch gehalten und endet in einem Action geladenen Finale.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 4243 Follower Lies die 4 451 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 1. Januar 2018
    Auch so ein Film der durch günstige Umstände etwas mehr Aufmerksamkeit bekommen hat als er es eigentlich wert war. Zum einen war Russel Crowe nach seiner Rolle in „Gladiator“ groß angesagt und darf wie eben dort einfach nur den großen starken, wortkargen Mann spielen, ein unerschütterlicher Held den nichts und niemand irgendwann aus der Ruhe bringen kann. Des weiteren verließ Meg Ryan nach etlichen Jahren Ehe ihren Mann Dennis Quaid und ...
    Mehr erfahren
    8 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    25 Filme, die auf Zeitungsartikeln basieren
    NEWS - Reportagen
    Mittwoch, 15. April 2015

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2000
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget $ 65 000 000
    Sprachen Englisch, Spanisch, Russisch, Italienisch, Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top