Mein Konto
    Baba Yaga
     Baba Yaga
    1. März 2020 Im Kino / 1 Std. 37 Min. / Horror
    Regie: Svyatoslav Podgayevskiy
    Drehbuch: Svyatoslav Podgayevskiy, Natalya Dubovaya
    Besetzung: Svetlana Ustinova, Maryana Spivak, Denis Shvedov
    Originaltitel: Yaga. Koshmar tyomnogo lesa
    Im Stream
    User-Wertung
    3,2 11 Wertungen - 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Eine junge Familie ist in eine neue Wohnung an den Stadtrand gezogen. Doch während das Kindermädchen (Svetlana Ustinova), das die Mutter für ihre neugeborene Tochter engagierte, bei den kleinen Kindern schnell an Vertrauen gewann, spricht der ältere Sohn, Egor (Oleg Chugunov), eines Tages das merkwürdige Verhalten der Nanny an. Bei seinen Eltern stößt er damit allerdings auf taube Ohren. Der Vater installiert Videokameras, doch auch die zeigen keine Auffälligkeiten – alles in Ordnung. Als Egor eines Tages von der Schule nach Hause kommt, kann er aber weder seine kleine Schwester noch das Kindermädchen antreffen. Die Eltern befinden sich in einem merkwürdigen Trancezustand und erinnern sich noch nicht einmal daran, dass sie noch eine Tochter hatten. Kurzerhand macht sich Egor mit seinen Freunden auf die Suche nach den Beiden. Und schon bald stellt sich heraus, dass hinter dem geheimnisvollen Kindermädchen ein uralter Dämon steckt...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Amazon Prime VideoAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Baba Yaga
    Baba Yaga (DVD)
    Neu ab 4.99 €
    Baba Yaga
    Baba Yaga (Blu-ray)
    Neu ab 7.19 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Trailer

    Baba Yaga Trailer DF 1:20
    Baba Yaga Trailer DF
    6897 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Svetlana Ustinova
    Rolle: Tatyana
    Maryana Spivak
    Rolle: Yuliya
    Marta Kessler
    Rolle: Seta
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Anonixus
    Anonixus

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 6. Juni 2020
    Ich hasse Russen, die sind so schlecht in Filme machen! Naja, Film kann man schauen. Jetzt erzähle ich euch noch eine kleine Geschichte, da ich hier mehr als 100 Zeichen brauche damit ich diese Nachricht posten kann.
    1 User-Kritik

    Bilder

    20 Bilder

    Aktuelles

    Weitere Details

    Produktionsland Russland
    Verleiher capelight pictures
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Russisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top