Mein Konto
    Matrix Reloaded
     Matrix Reloaded
    22. Mai 2003 Im Kino / 2 Std. 18 Min. / Sci-Fi, Action
    Regie: Lilly Wachowski, Lana Wachowski
    Drehbuch: Lilly Wachowski, Lana Wachowski
    Besetzung: Tiger Hu Chen, Keanu Reeves, Laurence Fishburne
    Originaltitel: The Matrix Reloaded
    Im Stream
    User-Wertung
    3,6 1231 Wertungen - 19 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Die unterirdische Menschenstadt Zion wird bedroht. 250.000 Wächter der Maschinen schicken sich an, den letzten Zufluchtsort der Menschheit auszulöschen. Der Vordenker und heimliche Anführer Morpheus (Laurence Fishburn), der fest an die Erfüllung der Prophezeiung des Orakels (Gloria Foster) glaubt, macht den Bürgern Zions Hoffnung, dass die Rettung nahe ist und der Erwählte Neo (Keanu Reeves) den Krieg gegen die Maschinen bald beenden werde. Auf der Erkundungsreise in der Matrix sammelt Neo weitere Erkenntnisse, trifft das Orakel und muss entscheiden, ob er der Frau trauen kann. Gleichzeitig muss sich Neo mit dem abtrünnigen Agenten Smith (Hugo Weaving) auseinandersetzen. Er hat einen Weg gefunden, sich fast beliebig zu duplizieren und attackiert den Auserwählten unnachgiebig. Bald macht Neo eine unerwartete Entdeckung und steht vor einer folgenschweren Entscheidung. Versagt er, ist Zions Ende besiegelt...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      NetflixAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen
    Auf DVD/Blu-ray
    Matrix Reloaded (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D) (+ Bonus-Blu-ray)
    Matrix Reloaded (4K Ultra HD) (+ Blu-ray 2D) (+ Bonus-Blu-ray) (Blu-ray)
    Neu ab 19,70 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Matrix Reloaded
    Von Carsten Baumgardt
    Im Jahr 1999 revolutionierten die beiden Independentfilmer Larry und Andy Wachowski das moderne Kino und stellten Sehgewohnheiten auf den Kopf. Der Sci-Fi-Actioner „Matrix" zeigte nicht nur bahnbrechende Special Effects und furiose Action, sondern hatte auch noch eine philosophisch angehauchte, intelligente Geschichte zu bieten, die einen Kult auslöste, der bis zum Start des zweiten Teils der Trilogie zu einer regelrechten Hysterie heranwuchs. So stiegen die Erwartungen an „Matrix Reloaded“ ins Unermessliche. Dass „Reloaded“ die immens hohen Ansprüche nicht voll erfüllen kann, liegt an der Konzeption, die die Wachowski-Brüder durchsetzten. Mehr Action, mehr Stunts, mehr Kämpfe, mehr Special Effects, aber weniger Hirn. „Matrix Reloaded“ ist ein guter Film, aber kein überragender. Dafür verstecken sich zu viele kleine, aber unübersehbare Schwächen in dem Film, sodass der Gesamteindruck get
    Die ganze Kritik lesen
    Matrix Reloaded Trailer DF 2:19
    Matrix Reloaded Trailer DF
    4.068 Wiedergaben
    Matrix Reloaded Teaser OV 1:18
    1.026 Wiedergaben

    Making-Of und Ausschnitte

    Meine Lieblings-Filmszene N°14 - Kaya Yanar über "Matrix Reloaded" 2:24
    Meine Lieblings-Filmszene N°14 - Kaya Yanar über "Matrix Reloaded"
    31.533 Wiedergaben
    Top 5 - Einer gegen alle! 3:05
    Top 5 - Einer gegen alle!
    2.721 Wiedergaben
    Zeitreise: Keanu Reeves - 37 Jahre nicht gealtert! (FILMSTARTS-Original) 7:22
    Zeitreise: Keanu Reeves - 37 Jahre nicht gealtert! (FILMSTARTS-Original)
    327 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Highlight neu im Heimkino: Eine der bildgewaltigsten Sci-Fi-Filmreihen der letzten 20 Jahre – Bombast-Kino pur!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Dienstag, 1. November 2022
    Lange Zeit war die „Complete Trilogy“ das Maß aller Dinge – bis Ende 2021 mit „Matrix 4: Resurrections“ schließlich doch…
    Noch schnell streamen: Einer der besten Filme aller Zeiten verschwindet von Netflix – absolutes Muss für Sci-Fi-Fans
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Dienstag, 11. Oktober 2022
    Wenn große Filmhighlights von Streamingdiensten verschwinden, tut das immer besonders weh, so nun auch in diesem Fall. Schon…
    Heute im TV: Einer der unbestritten besten Filme aller Zeiten – wer den nicht kennt, ist kein Science-Fiction-Fan!
    NEWS - TV-Tipps
    Montag, 15. August 2022
    Nur die wenigsten Filme verdienen das Prädikat „revolutionär“, doch der Sci-Fi-Actioner „Matrix“ gehört auf jeden Fall dazu.…
    Heimkino-Highlight: "Matrix 4:  Resurrections" erscheint auch als streng limitierte Sammleredition inklusive "Matrix 1-3"!
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 13. Mai 2022
    Am 16. Juni erscheint „Matrix 4“ endlich auch fürs Heimkino. Wer sich aber noch einen Monat länger gedulden kann, wird mit…
    44 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Keanu Reeves
    Rolle: Neo
    Laurence Fishburne
    Rolle: Morpheus
    Carrie-Anne Moss
    Rolle: Trinity
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 8.145 Follower Lies die 4.746 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 2. Januar 2018
    4 Jahre lang wartete man auf den zweiten „Matrix“-Film und im Laufe der Zeit sind die Erwartungen derart hochgeschossen, dass der zweite Film zwangsläufig nur enttäuschen konnte. Ganz so schlimm isses aber nicht. In Punkto Action und Effekte ist der Film ein revolutionäres Meisterwerk – rasantes Tempo, hammerharte Kampfeinlagen und das Ganze mit den „Matrix“-typischen Zeitlupen und Bullet-Time-Effekten – Wahnsinn! Nachteil: an ...
    Mehr erfahren
    thomas2167
    thomas2167

    User folgen 530 Follower Lies die 582 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 15. November 2011
    Viele Kritiker sagen das die beiden Matrix Nachfolger nicht so doll sind - kann ich nicht bestätigen!Sind genau so cool und rasant wie Nr.1... Die Actionsequenz auf dem Freeway gehört mit zur absoluten Spitze was das Genre zu bieten hat! Und Monica Bellucci und "Frau Schmidt" peppen den Film dazu noch optisch auf...:-)
    AmabaX
    AmabaX

    User folgen 159 Follower Lies die 328 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 17. März 2010
    Der zweite Teil kommt inhaltlich nicht an den ersten dran. Die Regisseure haben sich zu viel auf die Action konzentriert, die allerdings nicht zu kurz kommt. Ein paar Szenen sieht man den Computer zwar an aber naja.
    Philm
    Philm

    User folgen 12 Follower Lies die 226 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 9. Januar 2020
    Beim ersten Mal sehen im Kino fand ich Matrix reloaded furchtbar. Ich hab überhaupt nicht verstanden was das soll. Inzwischen sehe ich einige gute Ideen und störe mich auch nicht mehr an manch einer Absurdität. Die Actionszenen sind teilweise sehr gut, aber mir persönlich etwas zu lang.
    19 User-Kritiken

    Bilder

    31 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Australien
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Produktionsjahr 2003
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 127 000 000 $
    Sprachen Englisch, Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top