Mein Konto
    Blast - Gegen die Zeit
     Blast - Gegen die Zeit
    7. Oktober 2022 auf DVD | 1 Std. 38 Min. | Thriller
    Regie: Vanya Peirani-Vignes
    |
    Drehbuch: Vanya Peirani-Vignes, Pablo Barbetti
    Besetzung: Nora Arnezeder, Marius Blivet, Simon Boston
    Originaltitel: Déflagrations
    User-Wertung
    2,8 3 Wertungen, 1 Kritik
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Sonia (Nora Arnezeder) arbeitet sehr erfolgreich für ein privates Unternehmen, das sich auf die Entschärfung von Bomben und anderen Sprengsätzen spezialisiert hat. Ihre Expertise droht ihr eines Tages allerdings zum Verhängnis zu werden, als sie zusammen mit ihrem Sohn und der kleinen Tochter ihres Lebensgefährten Fred (Pierre Kiwitt) in einem mit Sprengstoff präparierten Auto gefangen ist. Sonia und ihre umgehend herbeigerufenen Kollegen müssen den Kampf gegen die Zeit aufnehmen, bevor sie, ihre Familie und die gesamte Umgebung in Schutt und Asche gelegt werden. Während Sonia alles versucht, aus der hermetisch abgeriegelten Todesfalle auf vier Rädern zu entkommen, beginnt es ihr zu dämmern, dass es wahrlich kein Zufall sein kann, dass ausgerechnet sie Opfer dieser Tat in einem Pariser Parkhaus werden soll …

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Blast - Gegen die Zeit
    Blast - Gegen die Zeit (DVD)
    Neu ab 11,20 €
    Kaufen
    Blast - Gegen die Zeit
    Blast - Gegen die Zeit (Blu-ray)
    Neu ab 14,90 €
    Kaufen

    Trailer

    Blast - Gegen die Zeit Trailer DF 1:37
    Blast - Gegen die Zeit Trailer DF
    2.183 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Nora Arnezeder
    Rolle: Sonia
    Marius Blivet
    Rolle: Thomas
    Simon Boston
    Rolle: Policeman
    Radivoje Bukvic
    Rolle: Igor

    User-Kritik

    Kino:
    Anonymer User
    1,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2023
    Mutter mit zwei Kindern sitzt im Auto einer Tiefgarage, der Wagen ist vermient und die Zeitbombe tickt. Wird die Bombe rechtzeitig entschärft und werden sie gerettet? Das ist, von einer kleinen Hintergrundgeschichte schon der ganze Plot. Schauspielerisch wenig überzeugend, dramaturgisch ziemlich schwach und kameratechnisch auf dem Niveau eines Tatort Krimis (einem der schlechteren). Neben der nervenden Filmmusik und der uninspirierten ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Frankreich
    Verleiher Tiberius Film
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Back to Top